12.10.2017
Kategorie: MM Marktentwicklung, PA Blickpunkt
Tanja Ehret

Bevölkerungsentwicklung: Der Osten schrumpft

Der Bevölkerunsgrückgang ist in Deutschland erstmal vertagt. Bis 2035 wird die Einwohnerzahl laut einer Prognose des IW Köln https://www.iwkoeln.de/studien/iw-trends/beitrag/philipp-deschermeier-bevoelkerungsentwicklung-in-den-deutschen-bundeslaendern-bis-2035-357919auf 83,1 Millionen steigen. Verantwortlich für diese Entwicklung ist die Rekordzuwanderung im Jahr 2015.  


Allerdings wächst die Bevölkerung nicht überall. Ballungsräume wie Berlin und Hamburg werden in den kommenden Jahren spürbar Einwohner hinzugewinnen. Allerdings wird die Bevölkerung in sieben der 16 Bundesländer schrumpfen. Besonders betroffen ist der Osten der Republik. An den Herausforderungen des demographischen Wandels ändert der Aufwärtstrend übrigens wenig. Das Verhältnis von Bevölkerung im Erwerbsalter und Bevölkerung außerhalb des Erwerbsalters geht trotzdem überall weiter zurück. "Die deutsche Gesellschaft steht somit trotz eines Bevölkerungsanstiegs auf nationaler Ebene durch die Alterung vor großen ökonomischen und gesellschaftlichen Herausforderungen" konstatiert das IW Köln. 


Keine Kommentare

Keine Kommentare gefunden.
Falls Sie einen Kommentar abgeben wollen, müssen Sie sich vorher einmalig registrieren.
 
IM INTERVIEW
20.10.2017
Lutz Karnauchow, domino-world

Wir brauchen natürlich noch eine gute Prozessoptimierung. Wir arbeiten mit dem EFQM Modell. Wir versuchen 200 Prozesse zu optimieren und an 200 Kennzahlen diese Prozesse ...


IM BLICKPUNKT
23.10.2017
ARD/ZDF-Onlinestudie 2017: Ergebnisse aus der Studienreihe "Medien und ihr Publikum" (MiP)

In diesem Jahr sind 62,4 Millionen Menschen der deutschsprachigen Bevölkerung ab 14 Jahren online, dies entspricht einem Anteil von 89,8 Prozent. Die Steigerung liegt bei 4,4 ...


NEUESTE BEITRÄGE
24.10.2017
Pflege-TÜV muss pflegerische Leistungen besser abbilden

In den vergangenen Jahren haben die Kontrollen, die nach den Standards des Pflege-TÜV durchgeführt wurden, nicht zu den gewünschten Ergebnissen geführt. Insbesondere ist eine ...


17.10.2017
Ein Netzwerk für die Pflege

„Eines der Kernprobleme in der Versorgung ist die mangelnde Kommunikation, wenn Patienten verlegt werden, also aus dem Krankenhaus wieder nach Hause oder in das Pflegeheim ...


06.10.2017
APD eröffnet neues Generationenquartier auf Graf Bismarck

Zum ersten Mal kombiniert die APD in dem wegweisenden Wohnprojekt 17 hochwertige Einheiten für Betreutes Wohnen gemäß NRW-Gütesiegel mit drei anbieterverantworteten ...


26.09.2017
Der norwegische Weg

„Am meisten hat mich beeindruckt: Die wichtigste Maßnahme für Menschen mit Demenz im Krankenhaus ist, sie möglichst gar nicht erst ins Krankenhaus kommen zu lassen“, ...


21.09.2017
Welt-Alzheimertag: Mafia-Spot junger Filmstudenten ermutigt zur Auseinandersetzung über Demenz

Das Filmteam suchte mit seiner Idee den Kontakt zu Verbänden und fand in der Alzheimer-Gesellschaft Baden-Württemberg und dem Kompetenzzentrum Demenz in Schleswig-Holstein ...


Xing
LinkedIn Logo