11.01.2018
Kategorie: MM Marktentwicklung, PA Blickpunkt
Tanja Ehret

Immer weniger Deutsche wollen in die private Krankenversicherung

Die private Krankenversicherung zählt zu den ältesten Sparten der Versicherungswirtschaft. In den Koalitionsverhandlungen zwischen CDU https://de.statista.com/themen/182/cdu/und SPD wird derzeit über ihre Zukunft verhandelt. Die SPD will die Bürgersicherung für alle. In ihren Augen ist das Nebeneinander von gesetzlicher Krankenkasse (GKV) und privater Krankenversicherung (PKV) eine Form der Überversorgung für Besserverdienende und sowohl ökonomisch und medizinisch als auch ethisch fragwürdig. 


Die Grafik zeigt die Wechselbewegungen zwischen privater und gesetzlicher Krankenversicherung von 1970 bis 2015.

Wie die Infografik von Statista zeigt, gibt es seit 2012 mehr Abgänge von der PKV hin zur GKV als umgekehrt. Diese Situation gab es zuletzt 1970, als die GKV für alle Angestellten geöffnet wurde und es zu einer Abwanderungswelle aus der PKV kam. Heute ärgern sich viele privat Versicherte vor allem über die zum Teil deftigen Erhöhungen der Versicherungsprämien und darüber, dass es für bestimmte Leistungen keine Erstattung gibt - und wechseln dann in die gesetzliche Krankenversicherung. 


Keine Kommentare

Keine Kommentare gefunden.
Falls Sie einen Kommentar abgeben wollen, müssen Sie sich vorher einmalig registrieren.
 
IM INTERVIEW
17.10.2018
Eva-Luise Köhler

Ehrlich gesagt spreche ich nicht von Umgang mit Menschen, sondern vom Miteinander. Das heißt allerdings nicht, dass Menschen im Miteinander nicht oftmals hinten runterfallen. ...


IM BLICKPUNKT
15.10.2018
ARD/ZDF-Onlinestudie 2018

In diesem Jahr sind demnach 63,3 Millionen Menschen in der deutschsprachigen Bevölkerung ab 14 Jahren online, dies entspricht einem Anteil von 90,3 Prozent. Die Steigerung liegt ...


NEUESTE BEITRÄGE
16.10.2018
Professionelles Einrichtungskonzept als nachhaltiger Erfolgsfaktor in der Pflege – Wie wichtig eine gute Einrichtungskonzeption für die Außenwirkung, Mitarbeiterbindung und die Bewohner sind

Professionelles Einrichtungskonzept als nachhaltiger Erfolgsfaktor in der Pflege – Wie wichtig eine gute Einrichtungskonzeption für die Außenwirkung, Mitarbeiterbindung und ...


05.10.2018
BIOLOGISCH WIRKSAMES LICHT ERSTMALS FÜR DEN MOBILEN EINSATZ

Die Stehleuchte Vivaa Free macht biologisch wirksames Licht für alle Menschen in allen Räumen zugänglich. Das lichttechnische Know-how wird nun in der wohnlichen Stehleuchte ...


24.09.2018
Intuitive Orientierungshilfen

Das Klo vor lauter Schildern nicht mehr sehen Statt vor der Badezimmertüre einen Schilderwald zu installieren, kann man beispielsweise die Türe offen stehen lassen. Ein ...


14.09.2018
„Unsere Mitarbeiter geben an, dass sie in den Mittagsstunden kaum mehr müde sind und vor allem nachts besser schlafen.“

In welchen Bereichen (öffentlich/nicht öffentlich) wird VTL (Visual Timing Light) bei Ihnen überall eingesetzt?  Gerd Bekel: VTL wird bei uns flächendeckend in beiden ...


04.09.2018
Gesundheitsversorgung 4.0 - Pflegebetten im digitalen Zeitalter

Seit 2016 wird vom Verein Oberfranken Offensiv das Projekt "Gesellschaft 4.0 - Digitale Kommune" gefördert. Im Rahmen eines Wettbewerbs hatten sich die Stadt Wallenfels ...


Xing
LinkedIn Logo