Tanja Ehret, Gründerin CareTRIALOG in Hamburg

 

Nach einem internationalen Wirtschaftsstudium (mit Stationen in London und Paris) bekleidete sie mehrere Positionen im strategischen Marketing in Hamburger IT-Unternehmen. 2004 wechselte sie als Marketing-Leiterin zu Tombusch & Brumann, einem Dienstleistungsunternehmen für die Hotellerie. Sie war maßgeblich für die Internationalisierung sowie für den Aufbau eines zweiten Geschäftsbereichs für Altenwohn- und Pflegeeinrichtungen, verantwortlich.

Gemeinsam mit einer Innenarchitektin hat sie mittendrin entwickelt, ein Lebensraumkonzept für pflegebedürftige Menschen. Hierbei handelt es sich um eine Farb-, Formen- und Materialsprache, die dediziert auf die speziellen Bedürfnnisse und Anforderungen pflegebedürftiger Menschen eingeht.

Seit 2007 ist sie selbständig und hat u. a. als Geschäftsführende Gesellschafterin die mittendrin Planungsgesellschaft in München geleitet - ein Büro, dass auf die Planung und Realisierung von Projekten im Altenwohn- und Pflegeheimbereich spezialisiert war. Durch viele Architektur- und Forschungsprojekte (Pflege 2020 vom Fraunhofer IAO sowie dem inHaus-Zentrum vom Fraunhofer IMS) entwickelte sie die Idee einer gemeinsamen Wissens- und Kommunikationsplattform für die Wissenschaft, Pflege und Industrie.

Im Frühjahr 2011 gründete sie den CareTRIALOG. Ihr ist es ein großes Anliegen, die drei Disziplinen Pflege, Wissenschaft und Industrie enger zu verzahnen, um marktgerechter agieren zu können.

 

tanja.ehret(at)caretrialog.de

 

IM INTERVIEW
16.05.2019
Thady Thömmes, TED Cruises

Wir bieten so ziemlich alles, was auch ein Pflegeheim in Deutschland an Pflege und Versorgung bietet. Und zudem noch alles, was ein klassisches Kreuzfahrtschiff bietet. Von ...


IM BLICKPUNKT
16.05.2019
„Pflege im Quartier“ beendet: Generationennetz übernimmt Ausbau der Infoplattform

Im Rahmen einer Abschlussveranstaltung im Wissenschaftspark Gelsenkirchen stellten die Projektpartner ihre Ergebnisse vor. Das Kernstück dabei ist eine neuartige ...


NEUESTE BEITRÄGE
07.05.2019
Wischmopps und Themenzimmer: Leasing ist auf dem Vormarsch

Die Vorteile des gewerblichen Leasings haben sich noch nicht überall herumgesprochen. Denn viele Betreiber fragen zuerst bei ihrer Hausbank nach einem Darlehen. Alternative ...


24.04.2019
18 „Neue“ starten in die Pflege: APD legt bei Azubis um 16 Prozent zu!

„United Nations of APD“ Die neuen Auszubildenden machen in ihrer Vielfalt die „United Nations of APD“, wo schon heute mehr als 15 verschiedene Sprachen gesprochen ...


05.04.2019
Wo die Pflege eine starke Stimme hat

„Diese Länder haben keine Angst vor einer hochqualifizierten Pflege, ganz im Gegenteil“, betont Michael Ewers, Direktor des Instituts für Gesundheits- und Pflegewissenschaft ...


27.03.2019
Mit modernen Führungsstrategien und Digitalisierung die Zukunft sichern

So bezweifelten viele Führungskräfte, ob eine erfolgreiche Digitalisierung und eine wirkungsvolle Mitarbeiterführung in einer digitalen Arbeitswelt mit dem bisherigen ...


19.03.2019
Wie wichtig sind Kommunikation und Sprache für eine gute Führung?

Wir haben mit Frau Dr. Keim von der SPRACHKULTUR GmbH darüber gesprochen, was für sie „Neue Führung“ bedeutet und welchen Stellenwert Kommunikation und Sprache ...