Kommentare beziehen sich auf Artikel:

TitelStudie belegt: Online-Schulungen helfen Angehörigen bei der Pflege
Erstellungsdatum09.04.2018
AutorTanja Ehret, CareTRIALOG Redaktion
KurzfassungPflegende Angehörige können mit Online-Schulungen konkrete Unterstützung im besseren Umgang mit einer Pflegesituation erhalten, so eine universitäre Studie.  Die Pflege eines Angehörigen zuhause ist nicht nur mit hohen organisatorischen und gesundheitlichen Belastungen sondern auch mit einem hohen Informationsbedarf verbunden. Pflegeschulungen sind daher wesentliche...
Link>> Weiter

zurück


Anzeige: 1 - 1 von 1.
 

Tanja Ehret
Tanja Ehret, CareTRIALOG Redaktion
tanja.ehret@caretrialog.de
Thursday, 18.10.18 10:35 Uhr

Töchter & Söhne wird mit dem vdek Zukunftspreis geehrt

Das Berliner Unternehmen Töchter & Söhne wurde mit dem 1. Preis des vdek-Zukunftspreises geehrt. Unter dem Titel “vernetzt und mobil - mit digitalen Helfern die Versorgung stärken” hatte der vdek richtungsweisende Projekte gesucht. Das Berliner Unternehmen konnte die Jury mit seinen Online-Schulungen für pflegende Angehörige und ehrenamtlich Pflegende überzeugen.

Wenn ein Pflegefall eintritt sind es meist Familienangehörige oder Bekannte, die die Pflege übernehmen. Eine Aufgabe, die sehr oft mit großem Engagement und hohen Belastungen verbunden ist. Gleichzeitig sind Informationen zur Pflege nur schwer verfügbar und schwer verständlich. Ziel der Online-Pflegekurse von Töchter & Söhne ist es, Angehörige und Ehrenamtliche auf die Pflege im häuslichen Umfeld vorzubereiten und Unterstützung für den Pflege-Alltag zu schaffen. Ein weiteres Ziel ist, dass der Pflegebedürftige so lange wie möglich im eigenen Haushalt ein selbstbestimmtes und wertgeschätztes Leben führen kann.

Die interaktiven Online-Kurse nutzen die Möglichkeit der Digitalisierung und bieten eine schnelle und jederzeit verfügbare Hilfestellung. Zertifizierte Pflegeberater begleiten die Kursteilnehmer über die Kursdauer von 6 Monaten und beantworten diesen individuelle Fragen. Eine Evaluation der Online-Pflegekurse durch die Hochschule Bremen (University of Applied Sciences) dient der Qualitätssicherung sowie der Weiterentwicklung des Angebots.

Die Online-Schulungen von Töchter & Söhne erfüllen alle Anforderungen des § 45 SGB XI. Die Kursgebühren für das wissenschaftlich evaluierte Angebot werden von Kranken- und Pflegekassen übernommen.

Der vdek-Zukunftspreis wurde am 17. Oktober 2018 in Berlin verliehen. Mit dem vdek-Zukunftspreis würdigen die Ersatzkassen seit dem Jahr 2010 Projekte, Ideen und Best-Practice-Konzepte, die zur Verbesserung der Versorgung, insbesondere vor dem Hintergrund einer älter werdenden Gesellschaft, beitragen.

 
 

Falls Sie einen Kommentar abgeben wollen, müssen Sie sich vorher einmalig registrieren.


IM INTERVIEW
13.11.2018
Prof. Dr. rer. medic. Björn Sellemann, FH Münster

Nach all den Jahren der AAL-Förderung und Entwicklung haben sich nur relativ wenige Produkte im Markt durchgesetzt – und dies, obwohl es durchaus positive Evaluierungen von ...


IM BLICKPUNKT
15.11.2018
17. KWA-Symposium: Gutes Leben - gute Pflege

Die Politik scheint eher am Status quo festhalten und ihn sichern zu wollen. Fragen nach der Qualität und Kultur von Pflege werden nur selten berührt; geschweige denn werden von ...


NEUESTE BEITRÄGE
15.11.2018
„Der Markt braucht eine regionale Versorgung sowie Spezialangebote.“

Wie nehmen Sie den deutschen Pflegemarkt heute aus Ihrer Position heraus wahr?   Dr. Christian Kleikamp: Aus meiner Sicht zeigt sich der Pflegemarkt mit dem Willen, positiv ...


07.11.2018
Ohne Kontrolle keine Sicherheit!

Vor allem im Bereich unzureichender Trinkwasserqualität lauern große Gefahren. „Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit hat jüngst multiresistente ...


26.10.2018
„Ey Alter – du kannst dich mal kennenlernen“ Erlebnisausstellung setzt Impulse für Unternehmen zum Umgang mit dem demografischen Wandel

Nach dem großen Erfolg mit rund 350.000 Besuchern von „Ey Alter“ im Universum Bremen (2015) und im Stuttgarter Mercedes-Benz Museum (2017) gastiert die Ausstellung noch bis ...


16.10.2018
Professionelles Einrichtungskonzept als nachhaltiger Erfolgsfaktor in der Pflege – Wie wichtig eine gute Einrichtungskonzeption für die Außenwirkung, Mitarbeiterbindung und die Bewohner sind

Professionelles Einrichtungskonzept als nachhaltiger Erfolgsfaktor in der Pflege – Wie wichtig eine gute Einrichtungskonzeption für die Außenwirkung, Mitarbeiterbindung und ...


05.10.2018
BIOLOGISCH WIRKSAMES LICHT ERSTMALS FÜR DEN MOBILEN EINSATZ

Die Stehleuchte Vivaa Free macht biologisch wirksames Licht für alle Menschen in allen Räumen zugänglich. Das lichttechnische Know-how wird nun in der wohnlichen Stehleuchte ...


Xing
LinkedIn Logo