Werden auch Sie Kooperationspartner

Für Sie - als Kooperationspartner - bietet sich die Gelegenheit, gezielt Ihre Kunden und potentiellen Kunden anzusprechen. Sie erreichen zu 100% Ihre Zielgruppe (Architekten, Entscheider aus der Pflege etc.) ohne Streuverluste. 

 

Basis-Leistungen:

  • Darstellung des Unternehmens (Logo, Kurzporträt, Portfolio und Ansprechpartner inkl. direkte Verlinkung) auf der Kooperationsseite vom CareTRIALOG.
  • Permanente Logopräsentation auf der Homepage.
  • Permanente Bannerschaltung mit Verlinkung auf Website in der entsprechenden Themenrubrik.
  • 60 Tage Bannerschaltung auf der Homepage (bis zu 3 Banner können im Rotationsprinzip geschaltet sein).
  • 10 Bannerschaltungen im Newsletter.
  • Regelmäßige Publikation von Fachbeiträgen möglich.
  • Zugangsdaten für die Nutzung des CareTRIALOGs.
  • Einrichtung einer eigenen Themenrubrik (Untermenüpunkt), falls gewünscht.
  • Initialvorstellung im Newsletter.
  • Redaktionell geführtes Interview für den CareTRIALOG mit Veröffentlichung.
  • Regelmäßige Erwähnung im Newsletter als Kooperationspartner und Verweis auf mögliche aktuelle Angebote.
  • Vergünstigte Anzeigenkonditionen in Fachmedien (Beispiel: 3 Anzeigen zum Preis von 2 in medAmbiente, Management & Krankenhaus für Neukunden / individuelle Rabatte beim HCM Magazin) - weitere sind in Vorbereitung



Individuelle Leistungen nach Absprache wie:

  • Mediale Begleitung von Projekten in Form von redaktionellen Beiträgen (ggfs. mit Publikation im HCM Magazin, der medAmbiente etc.).
  • Entwicklung und Durchführung von Online-Umfragen zu von Ihnen festgelegten Themen.
  • Entwicklung und Durchführung von Marktanalysen (Architekten, Betreiber, Angehörige) zu von Ihnen festgelegten Themen.
  • Inhaltliche Gestaltung eines Themenmonats.
  • Teilnahme an Innovationsworkshops.
  • Verweis oder Publikation von Stellenangeboten, Verweis auf Veranstaltungen, Nennung im Newsletter etc.
  • Exklusivität - gegen Zusatzkosten: Während der Laufzeit Ihrer Kooperation gibt es keine weitere Partnerschaft mit Ihrem Wettbewerb!

 

Kosten:

  • Für 12 Monate: €6.000,-- zzgl. MwSt.

 

Daten und Fakten:

  • Sie erreichen exklusiv Ihre Zielgruppe: Entscheider in der Gesundheitswirtschaft.
  • Der CareTRIALOG kann mittlerweile rund 4.400 registrierte Nutzer vorweisen (Newsletter-, Leser- und Profi-Abonnenten).
  • Ca. 10.000 Page Impressions pro Monat.

 

Wenn Sie an einer Kooperation Interesse haben, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

 

Tanja Ehret

Telefon: 040.31814355

Email: tanja.ehret(at)caretrialog.de

 

 

IM INTERVIEW
17.01.2018
Julius Brink, Beachvolleyball-Olympiasieger

Ich denke schon, dass Menschen mit Behinderung besondere Unterstützung aus unsere Gesellschaft brauchen. Ich bin kein Experte, was die Eingliederung behinderter Menschen im ...


IM BLICKPUNKT
18.01.2018
Ausschreibung beginnt: Alzheimer Forschung Initiative e.V. stellt Fördergelder bereit

Die Fördersumme wurde für die neue Ausschreibungsrunde von 100.000 Euro auf bis zu 120.000 Euro für nun drei Jahre angehoben. Die AFI reagiert damit auf die Änderungen im ...


NEUESTE BEITRÄGE
19.01.2018
Eine Kooperation zwischen menschlichen Experten und intelligenten Programmen: Im medizinischen Bereich wahrscheinlich die beste Lösung

Sie haben als Arzt am Universitätsklinikum Freiburg gearbeitet. Dann wechselten Sie in die Forschung und bauten das Translational Neurotechnology Lab (TNT) als neue Arbeitsgruppe ...


10.01.2018
„Education 4.0: Mitarbeiter werden interaktiv, geradezu lebensecht, in der virtuellen Realität trainiert, sodass sie effizient für ihren Arbeitsalltag vorbereitet werden.“

Beate Sucrow, Co-Founder und bei Weltenweber verantwortlich für 2D- und 3D-Art, Networking und Verwaltung, erzählte dem CareTRIALOG über den Einsatz von VR-Brillen im ...


29.12.2017
Integration durch Pflege

Am Donnerstagmorgen um 8.30 Uhr sitzen Nabila (40), Carolina (28) und Abdallah (38) im Schulungsraum der APD am Margarethe-Zingler-Platz. APD-Pflegedienstleiter Björn Schulte und ...


13.12.2017
Das letzte Geschenk

Der Apfelbaum ist das Logo von „Mein Erbe tut Gutes. Das Prinzip Apfelbaum“. Ein Apfelbaum gefriert im Winter, aber im Frühling blüht er wieder auf und trägt im Herbst neue ...


07.12.2017
Nachlese zum 1. ThemenCamp Zukunft Gutes Wohnen

Auftakt in die Zukunft Unter diesem Motto hielt die Trendforscherin Lola Güldenberg den Eröffnungsvortrag „Zehn Jahre vor – zehn Jahre zurück! 2027 fühlt sich zu heute ...


Xing
LinkedIn Logo