Gesundheitsminister Spahn eröffnet Hauptstadtkongress – drei Tage mit vielen weiteren VIPs

von Tanja Ehret, CareTRIALOG Redaktion am 19.04.2018

Die Zusage dürfte dem neuen Bundesgesundheitsminister nicht schwer gefallen sein: Jens Spahn eröffnet am 6. Juni in Berlin den Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit, der in diesem Jahr unter dem Motto steht: „Digitalisierung und vernetzte Gesundheit“. Erst vor zwei Jahren hat Spahn ein Buch publiziert mit dem Titel „Bessere Gesundheit durch digitale Medizin“. Der Kongress befasst sich also mit einem Lieblingsthema von Jens Spahn. 

WEITER


Kategorie: MM Marktentwicklung, PA Blickpunkt
Schlagworte:

Im Zeichen der digitalen Transformation - breites Themenspektrum auf der conhIT 2018

von Tanja Ehret, CareTRIALOG Redaktion am 17.04.2018

Wie wirkt sich die Digitalisierung des Gesundheitswesens auf das Arzt-Patienten-Verhältnis aus? Welche neuen Innovationen und Lösungen bietet die Gesundheits-IT-Branche? Was plant die neue Bundesregierung in Sachen eHealth? Diesen und weiteren Fragen geht die conhIT - Connecting Healthcare IT vom 17. bis zum 19. April in Berlin nach. Als Kombination aus Messe, Kongress, Akademie und Networking gilt sie als Europas führende Veranstaltung im Bereich der Healthcare IT. Die conhIT wird vom Bundesverband Gesundheits-IT - bvitg e. V. veranstaltet und von der Messe Berlin organisiert. Erwartet werden rund 9.500 Fachbesucher aus aller Welt. 

WEITER


Kategorie: MM Marktentwicklung, PA Blickpunkt
Schlagworte:

9. LEBEN UND TOD in der Messe Bremen

von Tanja Ehret, CareTRIALOG Redaktion am 16.04.2018

Ob lebenserhaltende Maßnahme oder Lebensqualität – welche Rolle spielt Ernährung für Sterbende? Wie steht es um das kontrovers diskutierte Thema Nahtoderfahrung (NTE) und was treibt Menschen an, einen Beruf zu wählen, in dem sie täglich mit dem Tod konfrontiert werden? Unter dem Motto „Mit Leib und Seele!“ werden diese und weitere spannende Fragen beim Fachkongress der LEBEN UND TOD am Freitag und Samstag, 4. und 5. Mai, diskutiert. Auf der begleitenden Messe präsentieren etwa 130 Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen.  Bereits zum neunten Mal wird die Messe Bremen dann zum Treffpunkt für haupt- und ehrenamtlich Tätige in Hospiz, Pflege und Palliative Care, Seelsorge, Trauerbegleitung und der Bestattungskultur sowie für Privatbesucher. 

WEITER


Kategorie: MM Marktentwicklung, PA Blickpunkt
Schlagworte:

Wohnen im Alter: „WohnPunkt RLP“ bringt Wohn-Pflege-Gemeinschaften auf den Weg – Startschuss für fünf weitere Modellkommunen

von Hedda Werner, CareTRIALOG-Redaktion, am 13.04.2018

„WohnPunkt RLP“ ist ein Projekt im Rahmen des Zukunftsprogramms „Gesundheit und Pflege 2020“ des Landes Rheinland-Pfalz. Es unterstützt mit innovativen Ansätzen und neuen Maßnahmen den Aufbau von Wohn-Pflege-Gemeinschaften in ländlichen Räumen.  

WEITER


Kategorie: MM Marktentwicklung, WP Wohnformen, PG Ministerien
Schlagworte:

Lange Mietverträge und die dazu passenden demografischen Aussichten machen Pflegeimmobilien für Investoren attraktiv

von Dr. Kerstin Lötzerich-Bernhard, CareTRIALOG Redaktion am 05.04.2018

Mit mehr als 75.000 Mitarbeiter in über 111 Ländern ist die CBRE GmbH das größte globale Immobiliendienstleistungsunternehmen weltweit. Alleine in Deutschland steht das Unternehmen Investoren, Eigentümern und Immobiliennutzern als Partner mit über 1.300 Mitarbeitern für alle Immobilienbelange zur Seite (www.cbre.de).

 

 

WEITER


Kategorie: MM Marktentwicklung, WP Wohnformen, PA Interviews
Schlagworte:

Wir sind dann mal weg

von Angelika Sylvia Friedl, CareTRIALOG Redaktion am 04.04.2018

Von einem Boom kann man noch nicht reden. Aber die Nachfrage nach Pflegehotels steigt  an. Denn auch Pflegebedürftige und ihre Angehörigen wollen gerne mal Urlaub vom Alltag machen.

 

WEITER


Kategorie: MM Zielgruppe, MM Marktentwicklung, PG Gesellschaft
Schlagworte:

Save the date: Wörlitzer Parkgespräche 13.-14. Juni 2018

von Tanja Ehret, CareTRIALOG Redaktion am 26.03.2018

Der Wörlitzer Park - ein besonderer Ort für eine exklusive Veranstaltung, die es bisher in dieser Form noch nicht gab. Bekannt als UNESCO Weltkulturerbe, mit seinem Schloss, den Elb-Seen und das direkt dort ansässige Wörlitzer Landhotel bilden den Rahmen für die Diskussionen und Impulsvorträge in exklusiver Runde – aber auch für die nötige „Entschleunigung“ in einer hektischen Zeit.  

WEITER


Kategorie: MM Marktentwicklung, PA Blickpunkt
Schlagworte:

Treffer 1 bis 7 von 232
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>
IM INTERVIEW
17.04.2018
Rolf Specht, Specht Gruppe

Das Projekt „Senioren-Campus“ liegt mir am Herzen: Hier wird die stationäre Pflegeeinrichtung um weitere Angebote wie Tagespflege, barrierefreie Wohnungen, aber auch um ...


IM BLICKPUNKT
19.04.2018
Gesundheitsminister Spahn eröffnet Hauptstadtkongress – drei Tage mit vielen weiteren VIPs

In der Eröffnungsveranstaltung, in der es um Visionäres für die Gesundheitsversorgung durch die Digitalisierung der Medizin gehen wird, referiert auch der prominente ...


NEUESTE BEITRÄGE
13.04.2018
Wohnen im Alter: „WohnPunkt RLP“ bringt Wohn-Pflege-Gemeinschaften auf den Weg – Startschuss für fünf weitere Modellkommunen

Das Sozialministerium fördert mit dem wegweisenden Projekt „WohnPunkt RLP“ den Aufbau von Wohn-Pflege-Gemeinschaften in kleinen ländlichen Gemeinden. ...


04.04.2018
Wir sind dann mal weg

Viele Menschen können sich unter dem Begriff Pflegehotel noch wenig vorstellen. „Ich bin mir aber sicher, dass die Nachfrage wachsen wird. Man muss sich nur die Stichworte ...


20.03.2018
High Tech made für Gelsenkirchen: Neue Handy-App hält Senioren in Quartieren länger mobil

Mit der neuen App unterstreicht Gelsenkirchen seinen Ruf als „digitale Modellkommune“ in NRW. Oberbürgermeister Frank Baranowski: „Gelsenkirchen hat sich auf den Weg ...


08.03.2018
In der Schweiz denkt jede zweite Pflegekraft an Kündigung.

Seit Anfang Januar 2018 läuft in den sozialen Medien die von Dr. Meyer-Hentschel initiierte Kampagne «So Proud to Be a Nurse». Das Besondere: Alle Personen sind real. Die Texte ...


21.02.2018
Fachkräftemangel in der Pflege: Lohnt sich die Investition in eine Arbeitgeber-Marke?

Für die Gewinnung und Bindung von Pflege-Fachkräften ergreifen Unternehmen vielfältige Strategien und Maßnahmen: Ausweitung der Ausbildung, Verbesserung der ...


Xing
LinkedIn Logo