Kicken für den guten Zweck: Benefizfußballspiel HSV-Altstars gegen Asklepios Auswahl

von Tanja Ehret, CareTRIALOG Redaktion am 28.08.2015

Die HSV-Altstars treffen am 28. August im Olympiastützpunkt Hamburg auf eine Auswahl der Asklepios Kliniken Hamburg. Der Erlös des Benefizspiels kommt „Children for Tomorrow“ zugute. Die Tennisspielerin Steffi Graf hatte diese Stiftung 1998 gegründet, um Kindern zu helfen, die Opfer von Krieg, Verfolgung oder organisierter Gewalt wurden. Die Begegnung HSV-Altstars gegen Asklepios konnten die Ex-Profis vor einem Jahr deutlich mit 8:3 für sich entscheiden. Auch da kickte man für einen guten Zweck. 

WEITER


Kategorie: PA Blickpunkt, Öffentlichkeitsarbeit
Schlagworte:

Doris Tito, SeitenWechsel: „Die Öffnung des eigenen Horizonts führt zu einer grundsätzlichen Bereitschaft, zukünftig mehr zu hinterfragen bevor man urteilt"

von Dr. Kerstin Lötzerich-Bernhard, CareTRIALOG Redaktion am 11.08.2015

Wer Menschen führen will, muss sich in sie hineinfühlen. „SeitenWechsel® – Lernen in anderen Lebenswelten“ bietet Führungskräften seit dem Jahr 2000 hierzu eine besondere Gelegenheit und konfrontiert sie mit Menschen in schwierigen Lebenslagen. Mit sozialer Not, mit Krankheit und mit Tod. Eine nachhaltige Erfahrung, die empathische und kommunikative Fähigkeiten ausbildet und zu einem sensiblen und souveränen Umgang mit Krisensituationen führt.

 

WEITER


Kategorie: Öffentlichkeitsarbeit, CK Personalkonzepte, CK Führung, PA Interviews
Schlagworte:

Monika Hengstler (Zeppelin Universität): „Vertrauen ist sehr wichtig, um Innovationen bei den Anwendern und Mitarbeitern zu etablieren: Vertrauen in die Technologie, Vertrauen in das Unternehmen sowie Vertrauen in die Kommunikation des Unternehmens!“

von Dr. Kerstin Lötzerich-Bernhard, CareTRIALOG Redaktion am 28.07.2015

Das Dr. Manfred Bischoff Institut für Innovationsmanagement der Airbus Group ist eine Einrichtung des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften an der Zeppelin Universität in Friedrichshafen. Das Institut stellt unter der Leitung von Prof. Dr. Ellen Enkel seit 2008 den Kern des Forschungsclusters „Innovations- und Technologiemanagement“ dar. Angesichts der Schlüsselstellung von Innovationen für Fortschritt und Wettbewerbsfähigkeit, hat sich das Institut zur Aufgabe gemacht, die Einflussfaktoren, Akteure und Prozesse für erfolgreiche Produkt-, Dienstleistungs- und Geschäftsmodellinnovationen zu erforschen.

 

WEITER


Kategorie: Öffentlichkeitsarbeit, PA Interviews, CK Führung
Schlagworte:

Alzheimer-Forschung präsentiert neue Ergebnisse auf Alzheimer's Association International Conference® 2015

von Tanja Ehret, CareTRIALOG Redaktion am 28.07.2015

Aufregende neue Forschungsergebnisse zu einer breiten Palette von Alzheimer- und Demenz-Studien wurden auf der Alzheimer's Association International Conference® 2015 (AAIC® 2015) vorgestellt. Die Daten bezogen sich auf eine große Bandbreite Therapie-bezogener Erkenntnisse, zahlreiche Fortschritte bei der Früherkennung, Risikofaktoren bei jungen Menschen und die Auswirkung von Alzheimer auf Babyboomer. 

WEITER


Kategorie: WP Demenz, Öffentlichkeitsarbeit, PA Blickpunkt
Schlagworte:

"Pflegekammer hilft nicht bei dringenden Problemen" bpa zur Landtagsentscheidung in Schleswig-Holstein

von Tanja Ehret, CareTRIALOG Redaktion am 22.07.2015

"Es gibt dringenden Handlungsbedarf in der Altenpflege in Schleswig-Holstein, beispielsweise die Anpassung der Vergütungen an das Niveau in den Bundesländern im Westen, Personalschlüssel vergleichbar mit Bayern oder endlich die Abschaffung des Schulgeldes für Altenpflegeschüler. Stattdessen beschließt die Landesregierung die zwangsweise Einführung einer Pflegekammer", so Mathias Steinbuck, Vorsitzender der Landesgruppe Schleswig-Holstein des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste (bpa). Er reagiert damit auf die Mehrheitsentscheidung des Landtages in dieser Woche für das Kammer-Einführungsgesetz. 

WEITER


Kategorie: MM Marktentwicklung, Öffentlichkeitsarbeit, PA Blickpunkt, PG Grundlagen
Schlagworte:

Asklepios bringt Werbung für Azubis auf die Schiene

von Tanja Ehret, CareTRIALOG Redaktion am 10.07.2015

Hamburgweit erste S-Bahn mit Außenwerbung
Klinikgruppe setzt nach erfolgreicher Bus-Werbung jetzt auch auf die Bahn

 
Die Hamburger Asklepios Kliniken werben seit heute auf einem S-Bahn-Zug der Linie S1 für den Ausbildungsstandort und für den dringend benötigten Nachwuchs bei den Pflegeberufen. Zu sehen sind plakative Botschaften wie „Wir sind schon dabei. Jetzt bist Du am Zug!“, „Spring nicht auf jeden Zug auf. Steig bei uns ein!“ oder „Einfach Spitze: 1400 Ausbildungsplätze“. Die „Asklepios“-S-Bahn mit drei Waggons wird überwiegend zwischen Wedel und Poppenbüttel unterwegs sein, zum Teil auch auf der Linie 31 zwischen Altona und Harburg. Der „Asklepios“-Zug ist die erste S-Bahn in Hamburg mit Außenwerbung. 

WEITER


Kategorie: Öffentlichkeitsarbeit, MM Zielgruppe, PA Blickpunkt
Schlagworte:

NRW-Gesundheitsministerium beruft Mülheimer WG-Expertin in Pflegeausschuss

von Tanja Ehret, CareTRIALOG Redaktion am 12.06.2015

Christel Schneider („die pflegepartner“) macht sich als Gründungsvorstand des Fachverbandes „WIG – Wohnen in Gemeinschaft“ in Düsseldorf für ambulant betreute
Alten- und Pflege-Wohngemeinschaften stark

Christel Schneider (53), Geschäftsführerin des ambulanten Plegedienstes „die pflegepartner“ in Mülheim, wurde vom Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes NRW in den Ausschuss für Alter und Pflege 2015 (LAPA) berufen. Im Hause Steffens vertritt die Fachkrankenschwester für Intensivpflege und Anästhesie den Fachverband WIG – Wohnen in Gemeinschaft NRW e.V., zu dessen Vorstand sie seit Vereinsgründung 2007  gehört.  Bei WIG haben sich Betreiber und Begleiter von rund 100 Wohngemeinschaften für Menschen mit besonderen Bedarfen in NRW zusammengeschlossen, um dieser neuen Wohnform eine Stimme zu geben. 

WEITER


Kategorie: Öffentlichkeitsarbeit, PA Blickpunkt, PG Ministerien
Schlagworte:

IM INTERVIEW
15.03.2019
Anke Sommer, Filderklinik

In der Filderklinik haben wir den personenzentrierten Führungsansatz unter anderem mit innovativen Dienstplanmodellen umgesetzt. So wurden zunächst in einem Arbeitsanfallmodell ...


IM BLICKPUNKT
25.03.2019
Jetzt neu bei WiBU ServicePlus: Das Online-Kundenportal macht Service, Prüf-und Wartungsintervalle jederzeit abrufbar

Wenn die Einrichtung und Ihre Medizinprodukte 365 Tage im Jahr gut funktionieren, geht es auch den Bewohnern gut – nach diesem Prinzip hat WiBU ServicePlus das ...


NEUESTE BEITRÄGE
19.03.2019
Wie wichtig sind Kommunikation und Sprache für eine gute Führung?

Wir haben mit Frau Dr. Keim von der SPRACHKULTUR GmbH darüber gesprochen, was für sie „Neue Führung“ bedeutet und welchen Stellenwert Kommunikation und Sprache ...


05.03.2019
Nachlese zum 2. Zukunft Gutes Wohnen ThemenCamp

Der Fachkräftemangel entwickelt sich zunehmend zum Unternehmensrisiko Nr. 1. Viele Pflegeheimbetreiber müssen daher immer öfter Bettenkapazitäten leer stehen lassen. Wie ...


20.02.2019
„Ein funktionierendes Hygienemanagement im Healthcare-Bereich ist das wesentliche Merkmal, um die Gesundheit und die Lebensqualität der Bewohner, Patienten und Mitarbeiter zu erhalten.“

Rücken wir die Küche ins Blickfeld, denn auch hier lauert ein nicht zu unterschätzendes Gefahrenpotenzial durch unzureichende Hygiene in den Arbeitsbereichen „Kochen“, ...


12.02.2019
Das letzte Bild - Fotografie und Tod

Für medizinische oder forensische Zwecke werden jedoch distanzierte und leidenschaftslose Dokumente produziert, in denen der tote Körper nunmehr als ein Ding anmutet. Umgekehrt ...


05.02.2019
Mehr Begeisterung, mehr Personal, mehr Digital: Joachim Prölß, UKE, im Video-Interview

Was Robotik, Amazon oder ein Airbus mit digitaler Pflege zu tun haben, sehen Sie hier im Video-Interview mit Joachim Prölß, Vorstandsmitglied und Direktor für ...


Xing
LinkedIn Logo