Kuschelroboter Paro im Einsatz bei Demenzkranken

von Carolina Heske, CareTRIALOG Redaktion am 14.09.2011

Er heißt Paro, hat süße schwarze Kulleraugen und ein weiches weißes Fell. Doch Paro ist kein echtes, sondern ein Computer-Stofftier. Entwickelt in Japan, reagiert das elektronische Tierbaby auf Zuwendung und wird europaweit in der Therapie für Demenzerkrankte eingesetzt. Im Bremer Pflegeheim Haus O’land hatte er eine viermonatige Probezeit, über die arte am 16. September um 21.50 Uhr berichtet („Roboter zum Kuscheln – Heilsam für Demenzkranke?“).

WEITER


Kategorie: WP Demenz, WP Betreuungskonzepte, FT Technik
Schlagworte:

Es ist besser in einem Garten zu leben - Die Eden-Alternative

von Expertin Irmgard Klamant, Gerontologin am 30.08.2011

Ausgangssituation

 

Der Übergang von der eigenen Wohnung in ein Alten- und Pflegeheim versetzt alte Menschen, die vor dieser Entscheidung stehen, in der Regel in Angst und Schrecken. Dies nahm ich zum ersten Mal bewusst wahr, als diese Entscheidung für meinen Vater anstand. In der darauf folgenden Zeit besuchte ich im Rahmen von ehrenamtlichen Tätigkeiten viele Heime und verstand, warum das so ist. Mit der Aufnahme ins Heim werden oft gesellschaftliche Werte wie Autonomie und Individualität von heute auf morgen außer Kraft gesetzt.

WEITER


Kategorie: WP Betreuungskonzepte, WP Internationale Konzepte
Schlagworte:

Treffer 183 bis 184 von 184
IM INTERVIEW
17.06.2019
Roman Streit, ETH Zürich

Eine Herausforderung besteht darin, dass die Wohnbaugenossenschaften über große Bestände der Zwischen- und Nachkriegszeit verfügen, welche vielfach eine eher niedrige bauliche ...


IM BLICKPUNKT
19.06.2019
Gemeinsam stark für gute Pflege: Pflegekammerkonferenz

Um sich aktiv an pflege- und gesundheitspolitischen Diskussionen auf Bundesebene zu beteiligen, haben die drei bestehenden Landespflegekammern Niedersachsen, Rheinland-Pfalz und ...


NEUESTE BEITRÄGE
13.06.2019
„CocoonLiving“: Wie gekonntes Marketing den Neubau und die LebensRäume Hoyerswerda beflügelt

Hoyerswerda in den 70er und 80er Jahren des vergangenen Jahrhunderts: Die Stadt erlebt durch den Braun- kohleabbau ihre neuzeitliche Blüte, die Zahl der Einwohner erreicht 1981 ...


04.06.2019
Einfach Zuhause. Das Konzept Pflegeheim neu erfunden.

„Zuhause bei Vilente, Vilente bei Ihnen Zuhause“ ist die Vision von Vilente, und genau diese Vision war die Grundlage für diesen Entwurf für 133 Wohnungen für ...


24.05.2019
„Das psychologische Konzept der Privatheit und damit auch das Vorhandensein von Rückzugsmöglichkeiten ist in allen Arbeitsbereichen essenziell.“

M. Sc. Noemi Martin ist Gruppenleiterin Psychoakustik und kognitive Ergonomie, Abteilung Akustik, am Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP in Stuttgart.    Jede Art ...


07.05.2019
Wischmopps und Themenzimmer: Leasing ist auf dem Vormarsch

Die Vorteile des gewerblichen Leasings haben sich noch nicht überall herumgesprochen. Denn viele Betreiber fragen zuerst bei ihrer Hausbank nach einem Darlehen. Alternative ...


24.04.2019
18 „Neue“ starten in die Pflege: APD legt bei Azubis um 16 Prozent zu!

„United Nations of APD“ Die neuen Auszubildenden machen in ihrer Vielfalt die „United Nations of APD“, wo schon heute mehr als 15 verschiedene Sprachen gesprochen ...


Xing
LinkedIn Logo