Rezept - Bûche de Noël

Für ca. 16 Stücke

 

ZUTATEN

 

Für den Biskuit:

5 Eier (Gr. M)

75 g Zucker

1 Päckchen Vanillin-Zucker

75 g Mehl

25 g Speisestärke

 

Für die Creme:

250 g Blockschokolade oder Herrenschokolade

125 g Puderzucker

250 g weiche Butter

ca. 2 EL Whisky-Sahne-Likör

 

Backpapier

Etwas geschmolzene Zartbitter-Kuvertüre zum Einstreichen

Pinsel

Puderzucker zum Bestäuben

Marzipan-Pilz zum Dekorieren

 

ZUBEREITUNG

 

Eier trennen. Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Dabei Zucker und Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Eigelb nacheinander zufügen und unterrühren. Mehl und Speisestärke mischen, auf die Eischaummasse sieben und locker unterheben. Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) ca. 8 Minuten backen. Biskuit auskühlen lassen.

 

Für die Creme Schokolade grob hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen, etwas abkühlen lassen. Puderzucker sieben. Fett und Puderzucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig schlagen. Schokolade und Likör vorsichtig unter die Buttercreme heben.

 

Biskuit mit 2/3 der Creme bestreichen. Von der Längsseite her aufrollen. Mit restlicher Buttercreme rundherum bestreichen. Ein Stück von der Rolle abschneiden und mit der Schnittseite nach außen als Ast an den Hauptstamm setzen. Mit den Zinken einer Gabel ein Baumstammmuster erzeugen. Baumstamm ca. 1 Stunde kalt stellen.

 

Kuvertüre über einem heißen Wasserbad schmelzen. Bûche aus dem Kühlschrank nehmen. Vorsichtig mit einem Pinsel etwas Kuvertüre entlang der Rillenstruktur auftragen. So verstärkt sich optisch der Baumstammeffekt. Mit Puderzucker und Marzipan-Pilz verzieren.

 

Zubereitungszeit: 1 ½ Stunden

 

Wartezeit: 1 Stunde

 

 

QUELLE: „Sweet & Easy – Enie backt“/samstags um 13:30 Uhr bei sixx

FOTO: TreTorri Verlag

IM INTERVIEW
16.05.2019
Thady Thömmes, TED Cruises

Wir bieten so ziemlich alles, was auch ein Pflegeheim in Deutschland an Pflege und Versorgung bietet. Und zudem noch alles, was ein klassisches Kreuzfahrtschiff bietet. Von ...


IM BLICKPUNKT
16.05.2019
„Pflege im Quartier“ beendet: Generationennetz übernimmt Ausbau der Infoplattform

Im Rahmen einer Abschlussveranstaltung im Wissenschaftspark Gelsenkirchen stellten die Projektpartner ihre Ergebnisse vor. Das Kernstück dabei ist eine neuartige ...


NEUESTE BEITRÄGE
07.05.2019
Wischmopps und Themenzimmer: Leasing ist auf dem Vormarsch

Die Vorteile des gewerblichen Leasings haben sich noch nicht überall herumgesprochen. Denn viele Betreiber fragen zuerst bei ihrer Hausbank nach einem Darlehen. Alternative ...


24.04.2019
18 „Neue“ starten in die Pflege: APD legt bei Azubis um 16 Prozent zu!

„United Nations of APD“ Die neuen Auszubildenden machen in ihrer Vielfalt die „United Nations of APD“, wo schon heute mehr als 15 verschiedene Sprachen gesprochen ...


05.04.2019
Wo die Pflege eine starke Stimme hat

„Diese Länder haben keine Angst vor einer hochqualifizierten Pflege, ganz im Gegenteil“, betont Michael Ewers, Direktor des Instituts für Gesundheits- und Pflegewissenschaft ...


27.03.2019
Mit modernen Führungsstrategien und Digitalisierung die Zukunft sichern

So bezweifelten viele Führungskräfte, ob eine erfolgreiche Digitalisierung und eine wirkungsvolle Mitarbeiterführung in einer digitalen Arbeitswelt mit dem bisherigen ...


19.03.2019
Wie wichtig sind Kommunikation und Sprache für eine gute Führung?

Wir haben mit Frau Dr. Keim von der SPRACHKULTUR GmbH darüber gesprochen, was für sie „Neue Führung“ bedeutet und welchen Stellenwert Kommunikation und Sprache ...


Xing
LinkedIn Logo