Dr. rer. nat. Kerstin Lötzerich-Bernhard, promovierte Diplom-Chemikerin und freie Journalistin 


Frau Dr. Lötzerich-Bernhard, geboren in Bad Wildungen, studierte von 1990-1996 Chemie & Chemietechnik an der Universität Paderborn. Im Rahmen ihrer anschließenden Forschungszeit als Doktorandin und wissenschaftliche Mitarbeiterin der Universität, erhielt sie ein zweijähriges Graduiertenstipendium des Landes Nordrhein-Westfalen und schloss ihre Promotion im Fachbereich Organische Chemie Anfang 1999 mit „magna cum laude“ ab.
Ihre berufliche Laufbahn begann sie 1999 als Leiterin eines Produktions- und Farbausarbeitungslabor bei einem der weltweit führenden Private-Label-Hersteller für dekorative Kosmetik, der Schwan STABILO Cosmetics GmbH & Co. KG in Heroldsberg, und es folgten weitere Führungspositionen als Leiterin der Produktentwicklung und des Produktmanagements sowie als Executive Director R&D im Bereich kosmetischer Stifte. Während eines dreimonatigen Sabbaticals im Jahr 2008, das sie nach Bangkok, Neuseeland und Französisch-Polynesien führte, vertiefte sie journalistische Erfahrungen. Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland machte sie ihre Berufung zum Beruf und ist seitdem als freie Fach-, Wissenschafts- & Reisejournalistin, Texterin, Autorin, Redakteurin und Lektorin erfolgreich (www.kopfwortewelt.de – Redaktionsbüro & Schreibwerkstatt | Wort- & Textmanufaktur).
 
Frau Dr. Lötzerich-Bernhard lebt in der Nähe von Kassel und ist ordentliches Mitglied bei Freischreiber e.V., dem Berufsverband freier Journalistinnen und Journalisten. Zudem engagiert sie sich zur kulturellen Förderung von Kindern und Jugendlichen bildungsferner Familien ehrenamtlich für KRASS e.V. und war von 2010 bis 2016 Kuratoriumsmitglied.  

 

kerstin.loetzerich-bernhard(at)caretrialog.de

IM INTERVIEW
16.05.2019
Thady Thömmes, TED Cruises

Wir bieten so ziemlich alles, was auch ein Pflegeheim in Deutschland an Pflege und Versorgung bietet. Und zudem noch alles, was ein klassisches Kreuzfahrtschiff bietet. Von ...


IM BLICKPUNKT
16.05.2019
„Pflege im Quartier“ beendet: Generationennetz übernimmt Ausbau der Infoplattform

Im Rahmen einer Abschlussveranstaltung im Wissenschaftspark Gelsenkirchen stellten die Projektpartner ihre Ergebnisse vor. Das Kernstück dabei ist eine neuartige ...


NEUESTE BEITRÄGE
07.05.2019
Wischmopps und Themenzimmer: Leasing ist auf dem Vormarsch

Die Vorteile des gewerblichen Leasings haben sich noch nicht überall herumgesprochen. Denn viele Betreiber fragen zuerst bei ihrer Hausbank nach einem Darlehen. Alternative ...


24.04.2019
18 „Neue“ starten in die Pflege: APD legt bei Azubis um 16 Prozent zu!

„United Nations of APD“ Die neuen Auszubildenden machen in ihrer Vielfalt die „United Nations of APD“, wo schon heute mehr als 15 verschiedene Sprachen gesprochen ...


05.04.2019
Wo die Pflege eine starke Stimme hat

„Diese Länder haben keine Angst vor einer hochqualifizierten Pflege, ganz im Gegenteil“, betont Michael Ewers, Direktor des Instituts für Gesundheits- und Pflegewissenschaft ...


27.03.2019
Mit modernen Führungsstrategien und Digitalisierung die Zukunft sichern

So bezweifelten viele Führungskräfte, ob eine erfolgreiche Digitalisierung und eine wirkungsvolle Mitarbeiterführung in einer digitalen Arbeitswelt mit dem bisherigen ...


19.03.2019
Wie wichtig sind Kommunikation und Sprache für eine gute Führung?

Wir haben mit Frau Dr. Keim von der SPRACHKULTUR GmbH darüber gesprochen, was für sie „Neue Führung“ bedeutet und welchen Stellenwert Kommunikation und Sprache ...