Angelika Sylvia Friedl, Journalistin in Berlin

 

 

Angelika Friedl ist freie Journalistin mit dem Schwerpunkt Medizin und Gesundheit, schreibt aber auch gerne Porträts, rezensiert Bücher oder macht sich Gedanken über slow food.

 

Geboren wurde sie in Regensburg, Bayern. Das Studium der Rechtswissenschaft verschlug sie nach Berlin, dass sie 1990 mit dem 2. Staatsexamen beendete. Danach arbeitete sie mehrere Jahre als juristische Mitarbeiterin in Anwaltskanzleien und Rechtschutzversicherungen. 2001und 2002 absolvierte sie eine Weiterbildung zur Fachzeitschriften-Redakteurin. Seitdem schreibt sie für Zeitungen wie Gesund Magazin und Magazine wie Psychologie heute und erstellt Broschüren und Flyers für Krankenkassen und Verbände.

 

Am Herzen liegen ihr psychologische, psychiatrische und gerontologische Themen. Und Menschen, die aufgrund Krankheit oder anderer Umstände auf das gesellschaftliche Abstellgleis geraten sind. Sie ist Mitglied der TID, Tibet-Initiative in Deutschland, und ehrenamtliche Mitarbeiterin von Tauwerk, einem ambulanten Hospizdienst für Aidskranke in Berlin.

 

angelika.friedl(at)caretrialog.de

 

IM INTERVIEW
05.07.2019
Axel Köpsell, PrymPark

Die Grundidee kommt aus Dänemark. Familien entwickelten dort die ersten Wohnprojekte. „Ein ausgeprägtes Gemeinwesen macht zufrieden“ – das war anfänglich der Antrieb ...


IM BLICKPUNKT
10.07.2019
Berliner Institut für Gesundheitsforschung wird Teil der Charité

Bundesforschungsministerin Anja Karliczek betonte: „Forschung und Gesundheitsversorgung sollen noch stärker ineinandergreifen. Das ist ein zentrales Ziel des Rahmenprogramms ...


NEUESTE BEITRÄGE
09.07.2019
Pflegenotstand: Wenn das Wasser bis zum Halse steht

Düstere Aussichten: Doppelt so viele Erwerbstätige wie heute müssten bis 2035 in der Langzeitpflege arbeiten, um die derzeitigen Betreuungsrelationen zu gewährleisten. „Wenn ...


27.06.2019
Cocooning bis Kodokushi

Gemütlichkeit ist Trumpf Abgeschiedenheit und Rückzug haben etwas Heilsames. Wer nach Zeiten intensiver Geschäftigkeit dem Rhythmus der Großstadt, der Firma, der ...


13.06.2019
„CocoonLiving“: Wie gekonntes Marketing den Neubau und die LebensRäume Hoyerswerda beflügelt

Hoyerswerda in den 70er und 80er Jahren des vergangenen Jahrhunderts: Die Stadt erlebt durch den Braun- kohleabbau ihre neuzeitliche Blüte, die Zahl der Einwohner erreicht 1981 ...


04.06.2019
Einfach Zuhause. Das Konzept Pflegeheim neu erfunden.

„Zuhause bei Vilente, Vilente bei Ihnen Zuhause“ ist die Vision von Vilente, und genau diese Vision war die Grundlage für diesen Entwurf für 133 Wohnungen für ...


24.05.2019
„Das psychologische Konzept der Privatheit und damit auch das Vorhandensein von Rückzugsmöglichkeiten ist in allen Arbeitsbereichen essenziell.“

M. Sc. Noemi Martin ist Gruppenleiterin Psychoakustik und kognitive Ergonomie, Abteilung Akustik, am Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP in Stuttgart.    Jede Art ...