WIBU Gruppe - Komplettausstattung für soziale Einrichtungen

 

Synergien von 4 Geschäftsbereichen bieten Rund-um-Sorglos-Service

 

„Dienstleistung und Produkte für Menschen“ – unter diesem Leitsatz ist die WIBU Gruppe seit Jahrzehnten erfolgreich für soziale Einrichtungen tätig. Die Kompetenzen der vier Geschäftsbereiche - Objekteinrichtung – Medizinischer Bedarf – Textil – Service & Wartung - greifen dabei systematisch ineinander und machen WIBU zum umfassend kompetenten Komplettausstatter.

Über 300 erfahrene Mitarbeiter an 9 Niederlassungen in Deutschland und Österreich betreuen rund 12.000 Kunden vor Ort. Alle Geschäftsbereiche sind in der WIBU-Gruppe zusammengefasst, an deren Spitze die WIBU eG steht.

Für die Gestaltung und Ausstattung unterschiedlicher Einrichtungen hat sich die WIBU Objekteinrichtung seit fast 100 Jahren einen Namen gemacht. Neben dem genossenschaftlichen Gedanken des wirtschaftlichen Zentraleinkaufs steht für WIBU vor allem eines im Zentrum: die ganzheitliche Beratung, von der Planung bis zur maßgeschneiderten Realisation. Mit 7 regionalen Ausstellungen und einem WIBU Team für Innenarchitektur bietet das Unternehmen seinen Kunden eine gut etablierte Inspirationsquelle für individuelle Einrichtungen, mit denen sich Strategien zur Differenzierung umsetzen lassen.

 

Ergänzende Leistungen für einen dynamischen Markt

Das große unabhängige Experten-Netzwerk der WIBU Objekteinrichtung ermöglicht es den Betreibern der Sozialwirtschaft in Deutschland und Österreich, Leistungen, Expertenwissen und Anbieter für unterschiedlichste Anforderungen zu nutzen. Der WIBU Kompetenztransfer erfolgt z. B. für Consulting, Architektur, Bau, Finanzierung, Vermittlung von Fachpersonal, u. v. m.

Auf der neutralen Veranstaltungsplattform des WIBU Kompetenztransfer finden seit 7 Jahren die WIBU Expertentage statt, um den fachlichen Austausch der WIBU Kunden mit den Experten zu brisanten strategischen Themen zu ermöglichen. In den 7 regionalen Ausstellungen finden in kleinerem Rahmen die Expertenworkshops und Herstellerforen statt.

 

Information und Kontakt:

WIBU Gruppe, Abt. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

WIBU Objekteinrichtung

pr-objekt(at)wibu-gruppe.de

www.wibu-objekt.de

 

 

IM INTERVIEW
15.03.2019
Anke Sommer, Filderklinik

In der Filderklinik haben wir den personenzentrierten Führungsansatz unter anderem mit innovativen Dienstplanmodellen umgesetzt. So wurden zunächst in einem Arbeitsanfallmodell ...


IM BLICKPUNKT
21.03.2019
Studie unter Kranken- und Altenpflegern: Beruflicher Stress fördert das Rauchen – Beschäftigte aufgeschlossen für risikoreduzierte Alternativen zur Zigarette

Etwa 31 % der Beschäftigten in den Pflegeberufen rauchen.1 Damit ist die Raucherquote in dieser Gruppe höher als im Durchschnitt der Bevölkerung.2 Unter ...


NEUESTE BEITRÄGE
19.03.2019
Wie wichtig sind Kommunikation und Sprache für eine gute Führung?

Wir haben mit Frau Dr. Keim von der SPRACHKULTUR GmbH darüber gesprochen, was für sie „Neue Führung“ bedeutet und welchen Stellenwert Kommunikation und Sprache ...


05.03.2019
Nachlese zum 2. Zukunft Gutes Wohnen ThemenCamp

Der Fachkräftemangel entwickelt sich zunehmend zum Unternehmensrisiko Nr. 1. Viele Pflegeheimbetreiber müssen daher immer öfter Bettenkapazitäten leer stehen lassen. Wie ...


20.02.2019
„Ein funktionierendes Hygienemanagement im Healthcare-Bereich ist das wesentliche Merkmal, um die Gesundheit und die Lebensqualität der Bewohner, Patienten und Mitarbeiter zu erhalten.“

Rücken wir die Küche ins Blickfeld, denn auch hier lauert ein nicht zu unterschätzendes Gefahrenpotenzial durch unzureichende Hygiene in den Arbeitsbereichen „Kochen“, ...


12.02.2019
Das letzte Bild - Fotografie und Tod

Für medizinische oder forensische Zwecke werden jedoch distanzierte und leidenschaftslose Dokumente produziert, in denen der tote Körper nunmehr als ein Ding anmutet. Umgekehrt ...


05.02.2019
Mehr Begeisterung, mehr Personal, mehr Digital: Joachim Prölß, UKE, im Video-Interview

Was Robotik, Amazon oder ein Airbus mit digitaler Pflege zu tun haben, sehen Sie hier im Video-Interview mit Joachim Prölß, Vorstandsmitglied und Direktor für ...


Xing
LinkedIn Logo