Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk

Sie sind Leiter eines Pflegeheimes, Qualitätsbeauftragter oder Geschäftsführer von stationären oder ambulanten Pflegediensten? Dann treffen Sie beim CareTRIALOG Kollegen auf Augenhöhe! Treffen Sie versierte Praktiker aus der Pflege und Industrie sowie Wissenschaftler für alle pflegerelevanten Themen. Sie sind privat betroffen und wollen sich über die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse informieren? Dann registrieren Sie sich privat.


Die Teilnahme am CareTRIALOG ist zum überwiegenden Teil kostenpflichtig. Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Teilnahme – abhängig vom Umfang und der Aktivität.

 

Entscheiden Sie selbst, welches Angebot am Besten zu Ihnen passt!



Schnupper-Angebot – Gast (kostenfrei):


Als Gast können Sie den CareTRIALOG für sieben Tage wie folgt nutzen:

  • Sie können alle Artikel im Volltext lesen, kommentieren und die öffentlichen Artikel, Studien etc. auch als pdf downloaden.
  • Sie können an allen kostenfreien Events (wie Chats, Webinars) teilnehmen.
  • Ihre Schnupperphase endet automatisch.


Die Teilnahme ist kostenfrei. 



Leser-Angebot – Leser (ab €4,50 / Monat zzgl. Mwst.):


Als Leser können Sie den CareTRIALOG wie folgt nutzen:

  • Sie können alle Artikel im Volltext lesen und kommentieren.
  • Sie erhalten täglich eine Übersicht der neuesten Beiträge per Mail zugeschickt, wenn gewünscht.
  • Sie können am LIVE-CHAT teilnehmen und somit mit anderen Nutzern chatten.
  • Die Mitgliedschaft verlängert sich automatisch, falls Sie nicht mit einer Frist von 30 Tagen vor Ende der Mitgliedschaft kündigen.
  • Sie können sich jeweils per e-mail an das Kündigungsdatum erinnern lassen.


3 Monate für €4,90 netto (€5,83 inkl. MwSt.) im Monat

12 Monate für €4,50 netto (€5,36 inkl. MwSt.) im Monat

 



Premium-Angebot – Profi (ab €14,90 / Monat zzgl. MwSt.):


Als Profi können Sie alle Blog-, Chat- und Netzwerkmöglichkeiten des CareTRIALOGs nutzen:

  • Sie können alle Inhalte im Volltext lesen und diese kommentieren.
  • Sie verfassen eigene Fachbeiträge, die vom Chefredakteur für Sie eingestellt werden (dieser Beitrag darf keine Werbung darstellen, keine Produkt- oder Firmenlogos enthalten).
  • Sie suchen noch Partner für ein Projekt? Starten Sie einen Projektaufruf zur Zusammenarbeit.
  • Sie können mit Ihren Kollegen im öffentlichen Live-Chat (dieser ist nur Mitgliedern vorbehalten) diskutieren, oder Sie initiieren einen eigenen Chat in einem separaten Chat-Raum und laden gezielt Kunden oder Kollegen dazu ein.
  • Sie können eigene Themen anregen, um die wir uns kümmern sollen. Wir recherchieren, analysieren und befragen Experten zu Ihrem Wunschthema. Fordern Sie uns!
  • Sie können den Kommunikations-Check der CareTRIALOG-Experten von Loma Linda nutzen (Erreichen Sie Ihre Zielgruppe? Nutzen Sie alle Kommunikationskanäle optimal aus?).
  • Sie können den PR-Check unserer Presse-Agentur lottmann pr nutzen. Sind Sie schon in den Wirtschafts- oder Publikumsmedien vertreten?
  • Die Mitgliedschaft verlängert sich automatisch, falls Sie nicht mit einer Frist von 30 Tagen vor Ende der Mitgliedschaft kündigen.
  • Sie können sich jeweils per e-mail an das Kündigungsdatum erinnern lassen.


3 Monate für €19,90 netto (€23,68 inkl. MwSt.) im Monat
12 Monate für €14,90 netto (€17,73 inkl. MwSt.) im Monat



Studenten-Angebot – Student (€4,00 / Monat zzgl. MwSt.):


Als Student können Sie den CareTRIALOG wie folgt nutzen:

  • Sie können alle Inhalte im Volltext lesen, diese kommentieren und downloaden.
  • Sie können an allen kostenfreien und kostenpflichtigen Events teilnehmen und erhalten im Anschluß eine Dokumentation (Live-Stream oder Skript) – auch von den verpassten Events, falls gewünscht.
  • Sie verfassen eigene Fachbeiträge, die vom Chefredakteur für Sie eingestellt werden (dieser Beitrag darf keine Werbung darstellen, keine Produkt- oder Firmenlogos enthalten). Machen Sie schon jetzt auf sich aufmerksam!
  • Die Mitgliedschaft verlängert sich automatisch um weitere drei Monate, falls Sie nicht mit einer Frist von 30 Tagen vor Ende der Mitgliedschaft kündigen.
  • Sie können sich jeweils per e-mail an das Kündigungsdatum erinnern lassen.


Der Beitrag kostet pro Teilnehmer €4,00 netto (€4,76 ink. MwSt.) im Monat.




Firmen-/Hochschul-Angebot – Unternehmensmitgliedschaft:


Als Unternehmen, Hochschule, Organisation, Institut etc. können Sie eine Unternehmensmitgliedschaft (ab 5 Teilnehmern) zu Sonderkonditionen erwerben und diese frei vergeben. Die Kosten richten sich nach der Anzahl der Teilnehmer sowie des Umfangs der Nutzung.

 

Beispiel: 5 - 10 Profi-User kosten bei einer Jahrsmitgliedschaft €5,90 netto im Monat pro Person.

 

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf: telefonisch unter 040.609463.96 oder per Mail info(at)caretrialog.de

 

IM INTERVIEW
21.09.2017
Eike Deuter, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)

Der Bau des Kinder-UKE war eine Teamaufgabe. Indem wir den Bau gemeinsam vorangetrieben haben, ist eine Kinderklinik entstanden, in der wir uns alle wiederkennen. Im Kinder-UKE ...


IM BLICKPUNKT
21.09.2017
Welt-Alzheimertag - Spielen gegen das Vergessen

Demenz und damit einhergehende Gedächtnis- und Navigationsprobleme werden immer noch nicht selten als Alterserscheinung interpretiert. Die Einschränkung der räumlichen ...


NEUESTE BEITRÄGE
21.09.2017
Welt-Alzheimertag: Mafia-Spot junger Filmstudenten ermutigt zur Auseinandersetzung über Demenz

Das Filmteam suchte mit seiner Idee den Kontakt zu Verbänden und fand in der Alzheimer-Gesellschaft Baden-Württemberg und dem Kompetenzzentrum Demenz in Schleswig-Holstein ...


15.09.2017
Neue ZERA Wand- und Badleuchten: Effizientes Licht für Bewohnerzimmer, Flure, Treppenhäuser und Bäder

ZERA Leuchten aus dem Hause der Waldmann/ Derungs zeichnen sich durch ihre klare, hochwertige Formgebung und ihre hohe Lichtwirkung aus. Das Portfolio umfasst drei verschiedene ...


06.09.2017
Der siebte Altenbericht: Schon gelesen?

Der soziale Nahraum wird mit zunehmendem Alter immer bedeutsamer für das individuelle Wohlbefinden. Diese Erkenntnis ist nicht neu. Bereits 2011 hat das Kuratorium Deutsche ...


22.08.2017
„Das Wohnen findet sehr häufig nicht mehr in der klassischen Familie statt, aber der Wunsch nach sozialer Verbindlichkeit in selbstgewählten Kontakten wächst immens.“

Beschreiben Sie uns bitte aus Ihrer Sicht das Leben im Alter früher und das Leben im Alter heute. Wie haben sich Wohn- und Lebenskonzepte verändert? Dr. Andrea Töllner: Ich ...


01.08.2017
„In kaum einer anderen Branche müssen technische und soziale Innovationen so zwingend Hand in Hand gehen wie in der Pflege.“

Zum Thema „Zukunft der Pflege“ nahm Staatssekretär Dr. Georg Schütte für den CareTRIALOG Stellung.   Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat im Rahmen ...


Xing
LinkedIn Logo