Mediadaten CareTRIALOG

Bannerwerbung

 

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit der Bannerwerbung auf unserem Portal. Sie erreichen exklusiv Ihre Zielgruppe ohne Streuverluste.

 

Es gelten die folgenden Konditionen:

 

Banner auf der Homepage

 

Platzierung: als unterer Abschluß der Homepage (Die Homepage hat eine feste Größe.)

Größe: 814 x 130 Pixel

Laufzeit: 30 Tage

Kosten: €350,-- zzgl. gesetzlicher MwSt.

Die Banner erscheinen im Rotationsprinzip (Wechsel pro Klick), falls es mehrere Bannerschaltungen (maximal drei Stück) während der Laufzeit gibt.

 

Banner in den einzelnen Themenrubriken

 

Es gibt nur einen einzigen Werbepartner pro Themenrubrik (Untermenüpunkt).

 

Platzierung: Der Banner erscheint immer nach dem ersten Artikel. Sie entscheiden, in welcher Unterrubrik er geschaltet werden soll.

Größe: 496 x 100 Pixel

Laufzeit: 30 Tage

Kosten: €150,-- zzgl. gesetzlicher MwSt. bei einer Unterrubrik

Kosten: €90,-- zzgl. gesetzlicher MwSt. für jede weitere Unterrubrik

 

Banner im Newsletter

 

Größe: 600 x 110 Pixel

Kosten: €100,-- zzgl. gesetzlicher MwSt. bei einer Schaltung

Kosten: €450,-- zzgl. gesetzlicher MwSt. bei fünf Schaltungen (Zeitpunkte frei wählbar)

 

Sonderpreise bei längeren Laufzeiten sind jederzeit möglich.

Der Versand erfolgt ca. alle 7 - 10 Tage an ca. 9.000 Newsletter-Abonnenten. Die Öffnungsrate liegt bei ca. 31%.

 

Bitte schicken Sie uns Ihre Daten als jpg oder gif-Datei zu, an: werbung@caretrialog.de

 

Stellenanzeigen

 

Schalten Sie Ihre Stellenanzeigen auf dem CareTRIALOG im Stellenmarkt unter Coaching & Karriere.

Kosten: €99,-- zzgl. gesetzlicher MwSt. pro Stellenanzeige

Laufzeit: 30 Tage

Schicken Sie uns einfach ein pdf-Dokument, wir stellen es für Sie ein.

 

Vielen Dank für Ihr Interesse!


Noch ein paar Daten und Fakten:

Pro Monat erlebt der CareTRIALOG ca. 10.000 - 12.000 Page Impressions. Der CareTRIALOG verzeichnet bereits rund 4.400 registrierte Nutzer.

Sonderkonditionen und Provisionen auf Anfrage.

 

  

Themenplan 2019:

Januar: Seniorenwohnen von morgen

Februar: Investitionen in Sozialimmobilien

März: Führung 4.0 - mutig, experimentierfreudig und agil

April: Prozesse - Organisationsmethoden und digitale Unterstützung

Mai: Architektur - Trends und Innovationen

Juni: Cocooning - ein Blick zu unseren Nachbarn

Juli: Gesundheitspolitik - Zukunft des Gesundheitswesens 

August: Health Care IT - Digitalisierung, Vernetzung und Prozesse

September: Demenz - Status und Entwicklung

Oktober: Hygiene - Konzepte, Materialien und Produkte

November: Betreuungskonzepte - Kunst und Kultur

Dezember: Ernährung mit Weihnachtsmenü

 

 

 

 

IM INTERVIEW
17.06.2019
Roman Streit, ETH Zürich

Eine Herausforderung besteht darin, dass die Wohnbaugenossenschaften über große Bestände der Zwischen- und Nachkriegszeit verfügen, welche vielfach eine eher niedrige bauliche ...


IM BLICKPUNKT
19.06.2019
Gemeinsam stark für gute Pflege: Pflegekammerkonferenz

Um sich aktiv an pflege- und gesundheitspolitischen Diskussionen auf Bundesebene zu beteiligen, haben die drei bestehenden Landespflegekammern Niedersachsen, Rheinland-Pfalz und ...


NEUESTE BEITRÄGE
13.06.2019
„CocoonLiving“: Wie gekonntes Marketing den Neubau und die LebensRäume Hoyerswerda beflügelt

Hoyerswerda in den 70er und 80er Jahren des vergangenen Jahrhunderts: Die Stadt erlebt durch den Braun- kohleabbau ihre neuzeitliche Blüte, die Zahl der Einwohner erreicht 1981 ...


04.06.2019
Einfach Zuhause. Das Konzept Pflegeheim neu erfunden.

„Zuhause bei Vilente, Vilente bei Ihnen Zuhause“ ist die Vision von Vilente, und genau diese Vision war die Grundlage für diesen Entwurf für 133 Wohnungen für ...


24.05.2019
„Das psychologische Konzept der Privatheit und damit auch das Vorhandensein von Rückzugsmöglichkeiten ist in allen Arbeitsbereichen essenziell.“

M. Sc. Noemi Martin ist Gruppenleiterin Psychoakustik und kognitive Ergonomie, Abteilung Akustik, am Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP in Stuttgart.    Jede Art ...


07.05.2019
Wischmopps und Themenzimmer: Leasing ist auf dem Vormarsch

Die Vorteile des gewerblichen Leasings haben sich noch nicht überall herumgesprochen. Denn viele Betreiber fragen zuerst bei ihrer Hausbank nach einem Darlehen. Alternative ...


24.04.2019
18 „Neue“ starten in die Pflege: APD legt bei Azubis um 16 Prozent zu!

„United Nations of APD“ Die neuen Auszubildenden machen in ihrer Vielfalt die „United Nations of APD“, wo schon heute mehr als 15 verschiedene Sprachen gesprochen ...


Xing
LinkedIn Logo