Am 01. März eröffnet Carestone den Seniorenwohnpark Düren für den Betrieb durch die Argentum Gruppe. Mit dem Neubau in Merzenich im Kreis Düren schafft Carestone, marktführender Entwickler für Pflegeimmobilien in Deutschland, 33 Service-Wohnungen und 23 Plätze in zwei ambulanten Wohngemeinschaften. Die einzelnen Einheiten wurden zuvor bereits erfolgreich im Teileigentum an private Investoren verkauft. 

„Ganze 20 Prozent der Bewohner in Merzenich sind bereits über 65 Jahre alt. Der Trend zeigt, dass diese Zahl weiter steigen wird. Zusammen mit unserem starken Partner Argentum schaffen wir mit dem Seniorenpark Düren ein hochmodernes und innovatives Pflegeangebot, das diesem steigenden Bedarf entgegenkommt und Senioren im Kreis Düren ein aktives Leben im Zentrum der Gemeinschaft ermöglicht.“

Ralf Licht, CDO der Carestone Gruppe

Die Argentum Gruppe hat sich bereits in anderen Projekten als verlässlicher Partner bewährt. Das Unternehmen wurde im Jahr 2018 gegründet und betreibt seitdem rund 30 Einrichtungen, die 4.000 Pflegeplätze schaffen. Der Betreiber aus Hessen verfolgt das Ziel, Pflegeeinrichtungen mit familiärem Charme bei höchster Pflegequalität zu führen. 

Inmitten einer der am dichtesten besiedelten Regionen Deutschlands schafft die Carestone Gruppe aus Hannover mit der Fertigstellung des KfW-55-Neubaus in Düren dringend benötigte Pflegeplätze. Auf rund 2.800 Quadratmetern eröffnet sich den zukünftigen Bewohnern im Seniorenwohnpark ein Pflegeangebot, das ihnen im Alter den höchstmöglichen Grad an Selbstbestimmung ermöglicht: In den Einheiten des Service-Wohnens genießen die Senioren dabei den Komfort, selbstständig in den eigenen vier Wänden leben zu können und gleichzeitig Teil der engen nachbarschaftlichen Gemeinschaft zu sein. Zusätzlich können medizinische Serviceleistungen jederzeit nach Bedarf abgerufen werden. Die zwei ambulanten Wohngemeinschaften runden das ganzheitliche Pflegeangebot ab. 

Auch der Standort des Objekts spiegelt den Mehrwert für Senioren wider: Nur wenige Gehminuten vom Neubau entfernt liegt rund um die historische Kirche St. Laurentius der beschauliche Ortskern der 7.037 Einwohner Gemeinde Merzenich. Gleichzeitig sind die Kaiserstadt Aachen und die Rheinmetropole Köln über eine gute Anbindung schnell zu erreichen. 

Aufgrund der aktuellen Situation werden größtmögliche Hygienevorkehrungen rund um den Einzug getroffen. Dabei wird auf entsprechende Eröffnungsfeierlichkeiten verzichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.