Die IMMAC group hat für die Emission eines geschlossenen Spezial-AIF die Transaktion einer weiteren Pflegeeinrichtung in Nordrhein-Westfalen abgeschlossen. Der Übergang von Nutzen/Lasten wurde am 01.10.2022 vollzogen. 

Die Seniorenresidenz „Haus Flammberg“ in Arnsberg verfügt über 85 Pflegeplätze, aufgeteilt auf 67 Einzelzimmer und 9 Doppelzimmer.

IMMAC-Vorstand Jens Wolfhagen kommentiert: „Wir freuen uns, dass wir so kurz nach dem Erwerb der Pflegeeinrichtungen in Engelskirchen und Lindlar eine weitere Transaktion in Nordrhein-Westfalen erfolgreich abschließen konnten. Unser Healthcare-Portfolio in NRW umfasst nun aktuell 17 Bestandsimmobilien.“

Lars-Vincent Scheffler, Transaktionsmanager Healthcare bei IMMAC, ergänzt: „Mit dem Objektankauf in Arnsberg haben wir eine substanzstarke Immobilie mit einem gut eingeführten Betrieb erworben, deren Standort einen stabil prognostizierten statistischen Bedarf aufweist.“

PlanKonzept GmbH hat den Käufer auf technischer Seite beraten.

Foto © Haus Flammberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.