Linz ist eine von derzeit acht Städten, in denen das Familienunternehmen im Segment Senior Living Projekte entwickelt.

„Die hochwertigen Wohnungen für unsere aktiven Senioren befinden sich in Linz in direkter, wunderbarer Rheinlage – mit unmittelbar am Grundstück angebundenem Spazierweg entlang des Rheins.“

Dr. Eike Muhr, Geschäftsführerin THE FLAG

„Mit spezialisierten Wohnungen können wir den älteren Menschen in Linz eine weitere Perspektive bieten, in ihrem Wunschort und mit Unterstützung im Alltag zu leben.“

Helmut Muthers, erster Beigeordneter der Stadt Linz am Rhein

Nach den Erfahrungen der Unternehmensgruppe THE FLAG wissen ältere Menschen, wenn sie umziehen wollen, recht genau, wie ihr neues Zuhause aussehen sollte.

„Hier geht es um Faktoren, die die Qualität des Wohnens bestimmen, also Dinge wie Ausblick, Barrierefreiheit, kurze Wege. Aber es ist den künftigen Mietern unter anderem auch wichtig, einen Ansprechpartner vor Ort zu haben, Anschluss mit Gleichgesinnten zu finden sowie weiteren Service hinzubuchen zu können. Letztendlich geht es den meisten Senioren um ein neues, selbstbestimmtes Zuhause zum angemessenen Preis außerhalb des Luxussegments.“

Dr. Eike Muhr, Geschäftsführerin THE FLAG

In Linz befindet sich THE FLAG am Rheinufer. In wenigen Minuten sind die Bewohner in der Altstadt oder am Bahnhof Linz, der derzeit mit barrierefreien Zugängen ausgestattet wird. Die 75 Apartments mit einer Gesamtwohnfläche von rund 3.860 m² werden alle über eine Küchenzeile sowie barrierefreie Badezimmer verfügen. Die künftigen Mieter können auf Wunsch auch mit ihren eigenen Möbeln einziehen. Entstehen werden 53 Zwei-Zimmerwohnungen und 22 Ein-Zimmerwohnungen. Die meisten Apartments verfügen über eine Loggia bzw. über einen Balkon.

Betreutes Wohnen

Auch am neuen Standort Linz können die Bewohner auf Wunsch zusätzliche Serviceleistungen optional hinzubuchen. Sie reichen von Lebensmittel- und Getränkeservice, Reinigungs- und Wäscheservice über Kosmetikanwendungen bis hin zur ambulanten Pflege und Betreuung. THE FLAG Linz am Rhein zeichnet sich durch den Blick auf den Rhein aus, den die Bewohner unter anderem auf der großzügigen Dachterrasse genießen können. Leistungen, wie persönlicher Ansprechpartner vor Ort, kleinere Hausmeisterdienste, Unterstützung bei der Alltagsbewältigung, Veranstaltungen, Hilfe bei administrativen Tätigkeiten und vieles mehr sind bereits in der Miete enthalten.
Mit den oberirdischen Bauarbeiten wurde im April 2022 begonnen, und THE FLAG rechnet mit der Fertigstellung des Gebäudes im Herbst 2023. Interessenten für das Projekt können sich durch einen Newsletter über das Vorhaben unter www.senior-linz.de auf dem Laufenden halten lassen.

Weitere Standorte in Entwicklung

Das Unternehmen THE FLAG übernimmt Planung sowie Entwicklung seiner Projekte und betreibt die Häuser später auch selbst. Im Segment Senior Living entwickelt THE FLAG derzeit Häuser an acht verschiedenen Standorten. Hier sind insgesamt über 500 Wohneinheiten mit einer Wohnfläche von rund 27.000 m² geplant. Drei der acht geplanten Vorhaben werden an ausländischen Standorten entwickelt.

THE FLAG Linz am Rhein auf einen Blick

Linzhausenstraße 1a, 53545 Linz am Rhein
Segment Senior Living
75 Wohneinheiten und 45 Stellplätze (53 Zwei-Zimmer Apartments und 22 Ein-Zimmer-Apartments)
Gesamtwohnfläche rund 3.860 m²
Baubeginn (oberirdisch): April 2022
Geplante Fertigstellung Herbst 2023

Weiterführende Informationen
https://the-flag.de/senior-living/linz-am-rhein/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.