compass private pflegeberatung GmbH gehört zu den besten Arbeitgebern Deutschlands 2021. Dies wurde vom weltweit agierenden Great Place to Work® Institut bekannt gegeben. Die Auszeichnung steht für besonderes Engagement bei der Gestaltung einer vertrauensvollen und förderlichen Kultur der Zusammenarbeit im Unternehmen. compass erhält die Auszeichnung zum dritten Mal und wird sowohl auf Landes- als auch auf Bundesebene ausgezeichnet.

“Gerade in der kritischen Zeit der COVID-19-Pandemie, die natürlich Auswirkungen auf unsere Prozesse und Abläufe hatte und von allen Mitarbeitenden ein hohes Maß an Flexibilität erforderte, freuen wir uns sehr über diese Auszeichnung”, betont Sibylle Angele, Geschäftsführerin von compass private pflegeberatung. compass beteiligt sich alle zwei Jahre am Wettbewerb. Nach den vorangegangenen Auszeichnungen in den Jahren 2017 und 2019 kann sich das Unternehmen aus der Pflegebranche nun zum dritten Mal über die Auszeichnung als einer von Deutschlands besten Arbeitgebern freuen. Die erneute Auszeichnung sei Ansporn dafür, nicht nachzulassen und auch zukünftig daran zu arbeiten, die Rahmenbedingungen stetig weiterzuentwickeln, so Sibylle Angele weiter. Dass compass sowohl auf Landes- als auch auf Bundesebene ausgezeichnet wird, ist ein tolles Signal für die Geschäftsführung, die Mitarbeitenden und Bewerber*innen. Fragt man die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter danach, was compass als Arbeitgeber besonders macht, dann ist es neben einer hochwertigen Dienstleistung vor allem die Kultur der Wertschätzung, die compass auszeichnet. 

“Die Auszeichnung steht für eine Arbeitsplatzkultur, die in hohem Maße von Vertrauen, Stolz und Teamgeist geprägt ist.”

Andreas Schubert, Geschäftsführer beim Great Place to Work® Institut

Eine attraktive, engagement- und innovationsfördernde Unternehmenskultur ist ein zentraler Schlüssel für die Bewältigung wichtiger Zukunftsaufgaben, gerade auch in der aktuellen Corona-Situation. Grundlage für die Auswahl der besten Arbeitgeber Deutschlands war eine detaillierte anonyme Befragung aller Mitarbeitenden zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Vertrauen in die Führungskräfte, Qualität der Zusammenarbeit, Wertschätzung, Identifikation mit dem Unternehmen, berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, Vergütung, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance. Auch das Management der teilnehmenden Arbeitgeber wurde befragt. Die Unternehmen stellten sich einer Prüfung der Qualität und Attraktivität ihrer Arbeitsplatzkultur durch das unabhängige Great Place to Work® Institut und der Bewertung durch die eigenen Mitarbeitenden.

Foto: compass private pflegeberatung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.