Jetzt neu bei WiBU ServicePlus: Das Online-Kundenportal macht Service, Prüf-und Wartungsintervalle jederzeit abrufbar

von Tanja Ehret, CareTRIALOG Redaktion am 25.03.2019

Seit September 2018 ist es am Start: Das ServicePlus Kundenportal gibt allen registrierten Benutzern mit nur wenigen Klicks detailliert Auskunft über den aktuellen Stand ihrer kompletten Prüfdokumentation und informiert zudem umfangreich über Neuigkeiten rund um das MPG und die Betreiberverordnung.

WEITER


Kategorie: AI Produktnews, PA Blickpunkt
Schlagworte:

Multitalent Ruhesessel: Geborgenheit, Ruhe, Entlastung und Teilhabe

von Tanja Ehret, CareTRIALOG Redaktion am 12.12.2018

Gemütliche Sitzgelegenheiten sind in den Senioreneinrichtungen vor allem in den Wintermonaten sehr begehrt. WiBU ObjektPlus hat hierfür ein attraktives Sortiment unterschiedlicher Wohlfühl- Ruhesessel-Modelle zusammengestellt, die nicht nur den hohen Ansprüchen an Komfort genügen, sondern auch besonders strapazierfähig, ergonomisch und für das Pflegepersonal praktisch zu handhaben sind.

WEITER


Kategorie: AI Produktnews, AI Innenarchitektur
Schlagworte:

„MUNDITECH – antibakterielle Oberflächen im Health-Care-Bereich“

von Dr. Matthias Brück, Technische Beratung, am 24.08.2018

„Multiresistente Keime in Klinik xyz entdeckt!“, „Schwere Wundinfektion macht Amputation erforderlich!“ – Schlagzeilen wie diese sind uns wohl vertraut. Gerade im Healthcare-Umfeld von Kliniken und Pflegeeinrichtungen werden Mikroorganismen immer wieder zur Gesundheitsgefahr für Patienten und betreute Personen. Wie kann man diesem Problem auf die Dauer beikommen?

WEITER


Kategorie: MM Marktentwicklung, AI Produktnews, FT Hygiene, PG Risikomanagement
Schlagworte:

Die Roboter kommen

von Angelika Sylvia Friedl, CareTRIALOG Redaktion am 03.08.2018

Auch dieses Jahr war es wieder ein Dauerbrenner auf dem Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit in Berlin: Künstliche Intelligenz und Robotnik. Aktuell sind nur sehr wenige Systeme im Einsatz. Doch das wird sich in naher Zukunft ändern. Und nicht nur Pflegeprofis fragen sich, ob dann die Menschlichkeit auf der Strecke bleibt.

 

WEITER


Kategorie: FT Technik, MM Marktentwicklung, AI Produktnews
Schlagworte:

„Die Mittel, um Kinder in ihrer Entwicklung zu fördern und Demenzkranke im Alltag zu unterstützen, sind in vielen Punkten ähnlich.“

von Dr. Kerstin Lötzerich-Bernhard, CareTRIALOG Redaktion am 15.05.2018

Ein erfolgreiches Quartier lebt immer auch von gemeinsam genutzten Angeboten und Orten, dort wo die Menschen verschiedener Generationen und unterschiedlichen Alters zusammenkommen. Es lebt von der Gemeinschaftlichkeit, die der Anonymität, wie wir sie nicht selten heutzutage in Städten finden, entgegensteht. „Das Wichtigste ist, dass man sich kennt, voneinander weiß und gut vernetzt ist“, sagt Stefanie Walther, Geschäftsbereichsleiterin Bildung und Erziehung der Diakonie Düsseldorf. Genau das macht ein Quartier lebendig, denn durch eine gute Vernetzungsarbeit erreicht man die Menschen.  

WEITER


Kategorie: MM Marktentwicklung, WP Wohnformen, AI Innenarchitektur, AI Produktnews
Schlagworte:

Schöner Wohnen

von Angelika Sylvia Friedl, CareTRIALOG Redaktion am 08.02.2018

Weiße Bettwäsche wirkt steril und langweilig, erinnert an Krankenhaus. Bietet dagegen eine Firma ein auf die Raumsituation abgestimmtes Gesamtkonzept von Wohntextilien an, sollte das ein Renner für Heime werden. Doch weit gefehlt. Denn Anbieter komplexer Ausstattungslösungen haben es nicht leicht, wenn sie auf dem Markt Fuß fassen wollen. Sie kämpfen mit kleinteiligen Strukturen und langen Entscheidungsprozessen.

 

WEITER


Kategorie: AI Innenarchitektur, AI Produktnews
Schlagworte:

Neue ZERA Wand- und Badleuchten: Effizientes Licht für Bewohnerzimmer, Flure, Treppenhäuser und Bäder

von Tanja Ehret, CareTRIALOG Redaktion am 15.09.2017

Die ZERA Leuchtenfamilie bekommt Zuwachs. Nach der Bettwandleuchte ZERA Bed erweitert Waldmann das Sortiment um gleich zwei Leuchten: die Wandleuchte ZERA und die Badleuchte ZERA Bath. Hocheffiziente LEDs und spezielle Lichtlenkung sorgen für einladendes, warmweißes Licht. Gleichzeitig ermöglicht die hohe Lichtleistung neue Freiräume in der architektonischen Gestaltung, da weniger Leuchten erforderlich sind. Dadurch reduzieren sich nicht nur die Anschaffungs- und Energiekosten, sondern auch die Installationskosten. Die extrem schlanke Silhouette und das aluminiumeloxierte Gehäuse vermitteln Leichtigkeit und Eleganz. Für ein Plus an Sicherheit sorgt die Eignung nach EN 60598-2-25.  

WEITER


Kategorie: AI Beleuchtung, AI Innenarchitektur, AI Produktnews
Schlagworte:

Treffer 1 bis 7 von 51
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>
IM INTERVIEW
10.04.2019
Roland Beierwaltes, BRK Kreisverband Kronach

Veränderungen und Weiterentwicklungen beginnen immer im Kopf. Das heißt konkret: Es sind die Menschen, die Dinge voranbringen, Zukunft denken und gestalten oder auch die ...


IM BLICKPUNKT
15.04.2019
Neustart für das Berliner Institut für Gesundheitsforschung

"Patientinnen und Patienten sollen schnell von medizinischen Innovationen profitieren. Das ist die translationale Mission des BIG. Die Integration des BIG in die Charité ...


NEUESTE BEITRÄGE
05.04.2019
Wo die Pflege eine starke Stimme hat

„Diese Länder haben keine Angst vor einer hochqualifizierten Pflege, ganz im Gegenteil“, betont Michael Ewers, Direktor des Instituts für Gesundheits- und Pflegewissenschaft ...


27.03.2019
Mit modernen Führungsstrategien und Digitalisierung die Zukunft sichern

So bezweifelten viele Führungskräfte, ob eine erfolgreiche Digitalisierung und eine wirkungsvolle Mitarbeiterführung in einer digitalen Arbeitswelt mit dem bisherigen ...


19.03.2019
Wie wichtig sind Kommunikation und Sprache für eine gute Führung?

Wir haben mit Frau Dr. Keim von der SPRACHKULTUR GmbH darüber gesprochen, was für sie „Neue Führung“ bedeutet und welchen Stellenwert Kommunikation und Sprache ...


05.03.2019
Nachlese zum 2. Zukunft Gutes Wohnen ThemenCamp

Der Fachkräftemangel entwickelt sich zunehmend zum Unternehmensrisiko Nr. 1. Viele Pflegeheimbetreiber müssen daher immer öfter Bettenkapazitäten leer stehen lassen. Wie ...


20.02.2019
„Ein funktionierendes Hygienemanagement im Healthcare-Bereich ist das wesentliche Merkmal, um die Gesundheit und die Lebensqualität der Bewohner, Patienten und Mitarbeiter zu erhalten.“

Rücken wir die Küche ins Blickfeld, denn auch hier lauert ein nicht zu unterschätzendes Gefahrenpotenzial durch unzureichende Hygiene in den Arbeitsbereichen „Kochen“, ...


Xing
LinkedIn Logo