"Mach dich stark für Generationengerechtigkeit" Chancengerechtigkeit und Zusammenhalt aller Generationen sichern

von Tanja Ehret, CareTRIALOG Redaktion am 18.01.2016

"Politische Entscheidungen, die heute getroffen werden, haben morgen und übermorgen Auswirkungen auf nachfolgende Generationen. Die umlage-finanzierten Sicherungssysteme wie die Renten-, Kranken und Pflegeversicherung müssen zwischen den verschiedenen Generationen solidarisch gestaltet werden", fordert Caritas-Präsident Peter Neher zum Auftakt der diesjährigen Caritas-Kampagne "Mach dich stark für Generationengerechtigkeit".

 

WEITER


Kategorie: Öffentlichkeitsarbeit, MM Demografie, PA Blickpunkt, PG Gesellschaft
Schlagworte:

Modellwohnung +raum – Barrierefrei und komfortabel Wohnen: Tag der offenen Tür am 7. November 2015

von Tanja Ehret, CareTRIALOG Redaktion am 02.11.2015

Welche Produkte und technischen Assistenzsysteme ermöglichen ein selbstbestimmtes, barrierefreies und komfortables Wohnen in allen Lebenslagen? Antwort auf diese Frage gibt die mit dem SmartHome Deutschland Award 2015 ausgezeichnete Modellwohnung +raum der Wolfsburg AG. Hier nimmt das Thema „Smart Home“, das die Vernetzung von Haustechnik und Haushaltselektronik beschreibt, immer mehr Raum ein. Dazu gibt der Tag der offenen Tür im +raum am Samstag, den 7. November, von 10 bis 16 Uhr einen aktuellen Überblick. Anmeldungen sind unter 05361.897-4568 oder per E-Mail an plusraum(at)wolfsburg-ag.com möglich. Weitere Informationen unter www.plus-raum.de.  

WEITER


Kategorie: MM Demografie, FT Ambient Assisted Living, PA Blickpunkt
Schlagworte:

DER DEMOGRAFIEKONGRESS

von Tanja Ehret, CareTRIALOG Redaktion am 31.08.2015

Im Jahr 2050 werden weit mehr als 100.000 Menschen in Deutschland 100 Jahre oder älter sein. Dies wird weitreichende Veränderungen mit sich bringen. Welche gesellschaftspolitischen Konsequenzen damit verbunden sind, diskutieren auf dem DEMOGRAFIEKONGRESS am 03. und 04.09.2015 u.a.: Prof. Dr. Ursula Lehr, Bundesministerin a.D.; Dr. Manfred Gogol, Präsident a.D., Deutsche Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie; Prof. Dr. Andreas Simm, Direktor, Interdisziplinäres Zentrum Altern Halle; Prof. Dr. Ursula Müller-Werdan, Direktorin des Lehrstuhls für Geriatrie, Charité – Universitätsmedizin Berlin; Dr. Matthias von Schwanenflügel, Abteilungsleiter Demografischer Wandel, Ältere Menschen, Wohlfahrtspflege, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und Prof. Dr. Rita Süssmuth, Bundestagspräsidentin a.D. 

WEITER


Kategorie: MM Demografie, WP Wohnformen, CK Personalkonzepte, PA Blickpunkt
Schlagworte:

Die Generationenstudie

von Tanja Ehret, CareTRIALOG Redaktion am 20.07.2015

Es wird viel über den demografischen Wandel gesprochen, der unser Land dramatisch verändert. Wir stehen vor der Herausforderung, die Erfahrungen und das Engagement der älteren Menschen zu nutzen und dafür zu sorgen, dass sie möglichst lange gesund, aktiv und unabhängig sind. Aber was wird tatsächlich für eine Kultur des aktiven Alterns getan? 

WEITER


Kategorie: MM Demografie, PA Projektaufrufe, PA Blickpunkt, PG Gesellschaft
Schlagworte:

Renate Jakstat-Peill, Hamburg Airport: „Wir wollen auch älteren Mitarbeitern Möglichkeiten bieten, gesund auch weiter ihren Aufgaben nachgehen zu können.“

von Dr. Kerstin Lötzerich-Bernhard, CareTRIALOG Redaktion am 17.07.2015

Hamburg Airport, der Flughafen für Norddeutschland in Zahlen: 7,5 Millionen Menschen erreichen Hamburg Airport innerhalb von zwei Stunden, 40 Prozent der Passagiere sind Geschäftsreisende, 51 Prozent der Passagiere kommen aus Hamburg.

Als Verkehrsknotenpunkt sichert Hamburg Airport die Mobilität für die gesamte Metropolregion und ist ein bedeutender Wirtschaftsfaktor für ganz Norddeutschland. Die hohe Quote an Geschäftsreisenden (40 Prozent) unterstreicht die Bedeutung des Flughafens für die regionale Wirtschaft.

 

WEITER


Kategorie: MM Demografie, CK Personalkonzepte, CK Führung, PA Interviews
Schlagworte:

Arnd Liedtke, Tchibo: „Es beginnt alles im Kopf: Es liegt an der Bereitschaft und der Flexibilität der Unternehmensleitung und der Vorgesetzten, sich auf den demografischen Wandel einzustellen und im Betrieb durchzusetzen!"

von Dr. Kerstin Lötzerich-Bernhard, CareTRIALOG Redaktion am 07.07.2015

1949 von Max Herz gegründet, steht Tchibo seit über 60 Jahren für Frische und Qualität auf dem Kaffeemarkt. Aus dem ursprünglichen Versender von Kaffee hat sich bis heute ein international tätiges Unternehmen entwickelt, das in deutlich mehr Geschäftsbereichen tätig ist als dem traditionellen Vertrieb von Kaffee. Im Laufe der Jahre hat Tchibo sein Angebot und seine Vertriebswege konsequent ausgebaut und sorgt mit starken Marken weltweit für Vielfalt und Qualität. Seit 2006 ist Nachhaltigkeit bei Tchibo integraler Bestandteil der Unternehmensstrategie, www.tchibo.com.

 

WEITER


Kategorie: MM Demografie, CK Personalkonzepte, PG Gesellschaft, PA Interviews
Schlagworte:

Prof. Dr. med. Lutz Frölich: „Jeder will alt werden, keiner will alt sein!“

von Dr. Kerstin Lötzerich-Bernhard, CareTRIALOG Redaktion am 29.06.2015

Prof. Dr. med. Lutz Frölich ist Leiter der Abteilung Gerontopsychiatrie am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) in Mannheim. Das Zentralinstitut für Seelische Gesundheit wurde am 8. April 1975 als Landesstiftung des öffentlichen Rechts mit Mitteln des Bundes, des Landes Baden-Württemberg und der VolkswagenStiftung errichtet. Die Struktur bildet eine überaus effiziente und modellhafte Verknüpfung von Krankenversorgung, Forschung und Lehre.  

WEITER


Kategorie: MM Demografie, FT Medizin, PA Interviews, WP Demenz
Schlagworte:

IM INTERVIEW
18.01.2019
Jens Nagel, Hemsö

Wir werden ganz klar stärker in weitere Assetklassen der sozialen Infrastruktur investieren. Außerdem steht die Modernisierung von Bestandsobjekten im Mittelpunkt. Des Weiteren ...


IM BLICKPUNKT
21.01.2019
Studie "Lösung des Ärztemangels auf dem Land"

Nur wenige, der in den Kommunen Verantwortung tragenden Akteure haben das notwendige Wissen wie dem Ärztemangel vor Ort zu begegnen ist. Bislang bestand auch kaum die ...


NEUESTE BEITRÄGE
22.01.2019
Wohnen ist Leben

Kaum sind die eigenen Kinder aus dem Haus, und die können gerne mal bis Mitte Vierzig bleiben, wird es wieder ernst. Patchworks aller Art bringen erneut Kinder ins Spiel, und auf ...


27.12.2018
Eine Allianz für Migranten

Frau Öztürk, warum brauchen wir eine bundesweite Initiative für Migranten mit Demenz? Weil es immer noch zu wenig Angebote für Menschen mit Migrationshintergrund gibt. Und ...


12.12.2018
Multitalent Ruhesessel: Geborgenheit, Ruhe, Entlastung und Teilhabe

Ausruhen, Entspannen, Fernsehen, Lesen, Gemeinsamkeit genießen – die Einsatzzwecke für bequeme Ruhesessel sind in Senioren – und Pflegeeinrichtungen genau so vielfältig wie ...


23.11.2018
Digitalisierung – das Hype-Thema der Stunde

In seinem Grußwort machte Dr. Heiner Garg, Sozialminister in Schleswig-Holstein, deutlich, was es für einen erfolgreichen digitalen Wandel in den nächsten Jahren brauchen wird ...


15.11.2018
„Der Markt braucht eine regionale Versorgung sowie Spezialangebote.“

Wie nehmen Sie den deutschen Pflegemarkt heute aus Ihrer Position heraus wahr?   Dr. Christian Kleikamp: Aus meiner Sicht zeigt sich der Pflegemarkt mit dem Willen, positiv ...


Xing
LinkedIn Logo